Jahresabschluss - 2014 -

Anzeige
Denke ich an 2015 bekomme ich jetzt schon kalte Füße
#

Jahresabschluss - 2014 -

von © Hans Peter Schulzke

Nun ist das alte Jahr fast vorbei,

gewesen ist so Allerlei.

Möchte nicht von allem hier schreiben,
nur,
man müsste allen Politikern etliches unter die Nase reiben.

Sanktionen tun nicht nur dem Verhängten weh,
auch unsere Wirtschaft wird gewiss abschmelzen,
genau wie der Winterschnee.

Doch ein Trost verspricht die USA,
aufwärts geht es schnell wieder
ist erst das - Handelsabkommen - mit Europa klar.

Wie viel Kriege wie viel Leid, ist von USA ausgegangen,
nicht erst in jüngster Zeit ?
Zu Gunsten ihrer Bürger wird alles gemacht,
ob andere Staaten ausbluten, danach wird nicht gefragt.

Hauptsache der Dollar rollt, bestimmt wird auch dafür versetzt,
von den anvertrauten Staaten dessen Gold.

Uns bleibt nur die Hoffnung das es in Europa friedlich bleibt,
obwohl die Zeichen stehen auf Sturm,
das hat der Amerikaner schon erreicht.

Armut in der zwei Klassengesellschaft ist jetzt schon da,
wie soll das nur weitergehen ? Ich weiß es nicht,
sage erst Mal: * * - Prost Neujahr - * *

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Ich wünsche allen LK Lesern einen angenehmen Jahreswechsel,
und einfach nur - Gesundheit, - denn die kann man nicht kaufen.

Liebe Grüße von Hans Peter Schulzke
.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 29.12.2014 | 23:27  
4.285
Hans Peter Schulzke aus Bottrop | 29.12.2014 | 23:36  
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 29.12.2014 | 23:39  
1.320
Helga Dill aus Unna | 30.12.2014 | 06:28  
14.313
Franz Burger aus Bottrop | 30.12.2014 | 11:28  
674
Rolf Zydeck aus Bottrop | 30.12.2014 | 18:09  
4.285
Hans Peter Schulzke aus Bottrop | 31.12.2014 | 01:40  
862
Wolfgang Quast aus Bottrop | 31.12.2014 | 08:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.