"Ramba Zamba" mit Willi Herren und Ina Colada in Bottrop-Welheim

Anzeige
Willi Herren will am Samstag für Stimmung sorgen. (Foto: Archivfoto)
"Ramba Zamba die Dritte" heißt es am Samstag, 1. Juli, auf dem Sportplatz Welheim, zu der der Förderverein "Gemeinsam für Welheim" einlädt. Ab 12 Uhr gibt es Essen und Trinken, sowie einen Kinderspielpark mit Hüpfburg, Karussells oder Bogenschießen. Ab 18.30 Uhr gibt es Musik satt. Zuerst wird Stimmungssänger Willi Herren die Bühne rocken. Eine Stunde später, um 19.30 Uhr, sorgt Minnie Rock eine halbe Stunde für gute Klänge, bevor mo familia eine dreiviertelstunde das Publikum begeistern will.
Ina Colada, in Kirchhellen wie auf Mallorca gut bekannt, wird ab 20.45 Uhr mit ihren Hits wie "Dass wir beim Freibier sind" oder "Wodka mit irgendwas" das Publikum zum Mitsingen einladen. Bevor um 23.30 Uhr das Feuerwerk entzündet wird, dürfen Marco Kloss und Ikke Hüftgold noch für Stimmung sorgen. Der Eintritt ist frei.
Zum dritten Mal richtet der Förderverein das Stadtteilfest unter dem Motto "Vereine, Kulturvereine, Schulen, Kindergärten und Bewohner aus Bottrop Welheim zusammenbringen" aus. "Neben den Themen Sport und Bewegung wird die Gemeinschaft beim Feiern und Spielen im Vordergrund stehen", sagt der Vorsitzende Thomas Ochojski. "Wir wollen ein Wir-Gefühl vermitteln und damit den Anstoß für weitere Projekte in Welheim geben." Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Bernd Tischler.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.