Bambinis im Weihnachtsfieber

Anzeige
Plätzchen backen im Vereinstrikot !
Es war schon dunkel wie in der Nacht und selbst das kalte Schmuddelwetter hielt niemanden davon ab zur Weihnachtsfeier der Bambinis von Blau-Weiß-Fuhlenbrock zu kommen. So strömten am letzten Freitag 45 Kids und 37 Eltern ins Vereinsheim auf dem Jacobi-Gelände.
Für kuschelige Wärme war also gesorgt. Nach der Begrüßung durch Chef-Coach Michael Busch wartete das Bewirtungsteam vom Vereinsheim gleich mit einer Überraschung auf: Alle Kids konnten Plätzchen ausstechen und davon wurde an jedem Tisch reichlich Gebrauch gemacht. Gleichzeitig schmorten die Pommes und Chicken Nuggets im Backofen.
Als diese fertig waren, konnten die Plätzchen in den Backofen geschoben werden – ein perfektes Timing wie von Ronaldo, Özil und Co. Pommes und Co waren schnell vertilgt, so dass jetzt wieder die fertigen Plätzchen mit Schokoladenstreuseln verziert werden konnten.
Zur Entspannung sorgte ein Zeichentrickfilm, der gleich zweimal gezeigt werden musste. Abschließender Höhepunkt war die Verteilung der Geschenke. Neben Süßigkeiten erhielt jedes Kind einen Trainingsanzug und eine Regenjacke.

Dies war dem Sponsorenmarathon von Mama Anja zu verdanken und ihrem unermüdlichen Einsatz. Selbstverständlich bekam auch das Trainerteam ein Dankeschön der Eltern für ihren grandiosen Einsatz in diesem Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.