Bolzplatz zum Ausleihen

Anzeige
Im Rahmen des Ferienzirkus konnte die neue Arena zum ersten Mal ausprobiert werden. Foto: Kappi

Bottrop. Für die Kinder und Jugendliche in Bottrop gibt es ein neue Spiel-und Sportgerät.

Eine mobile „Soccer-Arena“ wurde jetzt an den Fachbereich Jugend und Schule überreicht und kann künftig ausgeliehen werden. Die zehn Meter mal 18 Meter große Anlage wurde im Rahmen des Kinderferienzirkus auf dem Festplatz an der Bogenstraße vorgestellt. Das neue Angebot wurde von den Ferienkindern sofort in Beschlag genommen. Symbolisch haben die Sponsoren die Anlage überreicht, indem sie ein blaues Tuch vom Transportanhänger zogen.
Die Unternehmen haben rund 25.000 Euro gespendet. Sie können die Anlage künftig kostenfrei mieten. Andere Interessenten müssen eine Obolus zahlen. Der Leiter des Fachbereichs Jugend und Schule, Karl Trimborn, betont, dass die Anlage vor allem für Veranstaltungen mit Kindern zur Verfügung gestellt werden soll. Organisiert wurde die Aktion vom Institut für Stadtmarketing (IfS) in Heilbronn. Der IfS-Mitarbeiter Manfred Walter weist auf die hohe Qualität der Aluminiumkonstruktion hin. Allerdings hat die Stabilität einen Nachteil: man braucht mindestens vier Leute für den Aufbau.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.