Bottroper Tim Smuda wieder Im Führungstrikot

Anzeige
(Foto: privat)
Tim Smuda siegt beim ersten Lauf des Mountainbike NRW-Cups in Solingen nach einer Fahrtzeit von 1.39std und erobert nach 16jahren erneut das Führungstrikot. Kürzlich startete der Bottroper beim 100km Mountainbike Marathon in Sundern, wo er eine beherzte Aufholjagd an den Tag legte und nach einer Fahrzeit von 3.58 Stunden von Startplatz 960 auf Platz 13 nach vorne fahren konnte. „Das sind tolle Trainingseinheiten, die eine Menge Härte bringen mit Blick auf den Ironman Frankfurt im Juli der seinen Saisonhöhepunkt darstellt“, freut sich der 35jährige Bottroper.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.