F1-Jugend von VfB Kirchhellen gewinnt ersten Test

Anzeige
Die F1-Jugend des VfB Kirchhellen behielt im ersten Freundschaftsspiel der neuen Saison gegen die F3-Mannschaft von Horst 08 mit 10:3 die Oberhand.
Die Partie sollte vor allem dazu dienen, um langsam wieder in den Wettkampfmodus zu kommen. Das gelang in 60 Minuten Spielzeit teilweise schon erstaunlich gut.

Vor allem in der Offensive lief der Ball sehr ordentlich. Schöne Spielzüge und einige sehenswerte Treffer rundeten den freundschaftlichen Vergleich ab. Jonas kam zu seinem Pflichtspieldebüt und konnte seinen Einstand gleich mit einem tollen Tor krönen. Aus der F3 half Phil aus, der ebenfalls zwei Treffer beisteuerte. Einen starken Tag erwischte auch Matty, der kaltschnäuzig vor dem gegnerischen Tor gleich vier Mal netzte.
Kader: Jannes, Lennard, Jonas, Phil, Matty, Luca, Mats, Bosse.
Tore: Matty (4), Phil (2), Mats, Jonas, Luca, Jannes.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.