Julia Symannek als Referentin zu Gunsten der Kinderkrebshilfe

Anzeige
Thai & Kickboxerin Julia Symannek vom Kingz-Gym Bottrop wird am Samstag, den 09.11. an der Deutschen Sporthochschule Köln ein Kampfsporttraining leiten, dessen Einnahmen gespendet werden.
Unter dem Motto "CONFIDATIO, das Herz am richtigen Fleck" findet ein Kampfsportlehrgang mit vielen bekannten Kampfsportlern in Köln statt, dessen Einnahmen aus den Lehrgangsgebühren an ein Kinderkrebsprojekt fließen.
Den ganzen Tag haben Teilnehmer die Möglichkeiten, unterschiedliche Kampfsportarten bei namenhaften Referenten kennenzulernen.
Gegen eine Gebühr von 25,- Euro bzw. 20,- Euro bei Onlineregistrierung, die an das Kinderprojekt fließen, kann man also den ganzen Tag Kampfsport treiben, u.a. gibt es zwei Trainingseinheiten im Boxen mit dem ehemaligen Olympiasieger Thorsten May.
Weitere Infos gibt's es auf der Homepage confidatio.org!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.