Fit für die Wettkämpfe

Anzeige
In acht intensiven Trainingseinheiten bereiteten sich die Schwimmerinnen und Schwimmer auf die kommenden Wettkämpfe vor. Hier lauschen sie den Anweisungen der Trainer bei einer Trainingseinheit im Lüdinghauser Hallenbad. (Foto: OSC)
Training statt Urlaub: In einem Osterferien-Trainingslager bereiteten sich die Wettkampfschwimmer des Olfener Schwimmclubs 2007 intensiv auf die kommenden Wettkämpfe vor.
An acht Trainingstagen spulten die OSC’ler knapp 30.000 Meter in den Hallenbädern in Olfen und Lüdinghausen ab. In der ersten Ferienwoche hatte Trainer Björn Feldkamp im Olfener Hallenbad vier äußerst herausfordernde Trainingseinheiten vorbereitet. An diesen Tagen wurde hauptsächlich an der Ausdauer der Schwimmer gearbeitet.
In der Woche nach Ostern ging es dann auf die 25-Meter-Bahn des Hallenbades in Lüdinghausen. Mit Trainer Magnus Klüner wurde in wiederum vier Trainingseinheiten mit täglich wechselnden Schwerpunkten vorwiegend an der Wettkampfvorbereitung für die Wettbewerbe im April gearbeitet. Die Schwimmer werden sich in diesem Monat bei Schwimm-Meetings in Dortmund, Steinfurt und Haltern mit der Konkurrenz messen. Für diese Wettkämpfe sind sie nun bestens vorbereitet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.