Schwimmsport

Beiträge zum Thema Schwimmsport

Vereine + Ehrenamt

Lintorter-Schwimm-Club
Der Lintforter-Schwimm-Club übt außergewöhnliche Maßnahme aus

Lintforter Schwimm Club 1957 e.V., Postfach 1452, 47459 Kamp-Lintfort Außergewöhnliche Zeiten ----- Außergewöhnliche Maßnahmen!!! Liebe Vereinsmitglieder des Lintforter Schwimm Club 1957 e.V. Leider können und wollen wir aufgrund der Corona Krise, den Schwimmbetrieb und unser Vereinsleben nicht aufrecht erhalten. Das stimmt uns traurig , aber wir sehen hier eindeutig unsere Verantwortung für die Gesellschaft. Darum haben wir im Vorstand des Vereins beschlossen,...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.03.20
Sport
4 Bilder

Im Wuppertaler Schwimmsport Leistungszentrum trafen sich am Wochenende 31 Spitzenvereine zum Wettkampf - mitten unter ihnen die SchwimmerInnen des SV Schwerte 06 und des TSV Vorhalle Hagen.
Schwimmen „in der obersten Schublade“

Wuppertal. Schon seit einiger Zeit bildet der SV Schwerte 06 mit dem TSV Vorhalle eine Trainingsgemeinschaft für die Wettkampfteams der beiden Vereine. Diese Trainingskooperation wurde im neuen Jahr nochmals ausgeweitet und intensiviert. Am Wochenende starteten beide Vereine zusammen bei einem erstklassig besetzen Wettkampf. Der Wettkampf im Wuppertaler Schwimmsport Leistungszentrum wurde dazu genutzt, sich nun mit einem ganz anderen Leistungsniveau auseinanderzusetzen. Dieser Wettkampf...

  • Schwerte
  • 23.02.20
Sport
5 Bilder

Erstmals mit drei Mannschaften am Start und möglicher Klassenerhalt

Lembeck/Gelsenkirchen. Erstmals in der Vereinsgeschichte der Wasserfreunde Atlantis Lembeck stellten diese drei Mannschaften bei den alljährlichen DMS im Zentralbad in Gelsenkirchen. Da der Mädchenmannschaft im letzten Jahr der Aufstieg von der Nordwestfalen Klasse in die Nordwestfalenliga gelungen ist, bekamen diese es nun mit deutlich stärkeren Mannschaften zu tun. Dennoch ließen Antonia Alfes (2002), Maike Brüggemann (19979, Luisa Coen (1999), Cora-Helen Droste (2004), Johanna Liesen...

  • Dorsten
  • 16.02.20
Sport

Jahresabschlussschwimmen in Remscheid
Die Kleinsten noch einmal ganz groß

Zum Jahresabschluss trumpften die jüngsten Wettkampfschwimmer des SV Schwerte 06 noch einmal ganz groß auf.  Beim Remscheider kindgerechten Wettkampf starteten in der Altersklasse 2012-2013 Nike Diehl, Connor Krell und Henry Wester aus Schwerte. Florian Wester startete darüber hinaus im Remscheider Sportbad am Park im Rahmen des integrierten Weckmann-Schwimmens für den Jahrgang 2009. Nike zeigte bei allen 4 Start außergewöhnliche Leistung und verbesserte ihre persönlichen Bestzeiten über alle...

  • Schwerte
  • 05.01.20
  •  1
Sport
Die TeilnehmerInnen des Herbstschwimmfestes vom TuS Sundern zusammen mit Andreas Wiesner.
2 Bilder

Herbstschwimmfest des TUS Sundern
EM-Teilnehmer Andreas Wiesner bei Wettkampf in Sundern

Auch in diesem Jahr konnte der TuS Sundern wieder sein traditionelles Herbstschwimmfest im Hallenbad in Sundern ausrichten. Bei strahlend blauem Himmel gab es in diesem Jahr viele Hightlights. Einen Rekord gab es unter anderem bei der Anzahl der Starts. Es reisten insgesamt 19 Vereine an, deren Sportler rund 1.000 Starts absolvierten. In diesem Jahr konnte der TuS den mehrfachen Deutschen Meister und EM- Teilnehmer Andreas Wiesner als Wettkampfteilnehmer in Sundern begrüßen. Diese Teilnahme...

  • Sundern (Sauerland)
  • 27.11.19
Vereine + Ehrenamt
Viele Kinder und Jugendliche lernten bei den Wasserfreunden Massen schon das Schwimmen. Mit viel ehrenamtlichem Einsatz bietet der Verein Schwimmerziehung der Jüngsten sowie Aqua-Fitness im Lehrschwimmbecken Massen.
6 Bilder

50 Jahre Einsatz für den Schwimmsport - "Wasserfreunde Massen" haben 400 Mitglieder
Schwimmen lernt man in Massen

“Sehr viele Kinder können nicht mehr schwimmen”, warnen Gesundheitsexperten. An den Wasserfreunden Massen kann es nicht liegen, der Verein hat einen über die Stadtgrenze Unna reichenden guten Ruf. Zur Schwimmerziehung der Jüngsten sowie Aqua-Fitness sind die Wasserfreunde im Lehrschwimmbecken Massen aktiv und blicken in diesem Jahr auf ein halbes Jahrhundert Vereinsgeschichte zurück. Indes reicht die Geschichte des Vereins viel weiter zurück. Gegründet von Fritz Ligges im Jahr 1925 ruhten...

  • Unna
  • 06.11.19
Sport
Die WSV-Staffelmannschaft (von links): Nils Brzeski,  Ann-Kathrin Miebach, Melanie Külkens, Sebastian Hegmanns, Ilka Kröber, Meike Kröber,  Gustav Friedirch Meyer, Guido te Laaken (abwesend).

12. Hanserwettkampf war ein voller Erfolg
Weseler Schwimmer zeigen tolle Leistungen im Heubergbad

Der 1. Weseler Schwimmverein richtete zum zwölften Mal den Hansewettkampf im Heubergbad aus. Der Ausschreibung folgten 241 Teilnehmer aus insgesamt 10 Vereinen aus NRW und Estland. Wiru Swim, ein Verein ansässig in Rakvere in Estland, besuchte mit seinen 11 Schwimmern und 3 Betreuern die Hanse Stadt Wesel. Die Teilnahme an dem Hansewettkampf ließen sie sich nicht nehmen und präsentierten eines der stärksten Schwimmteams. Pünktlich um 10 Uhr begrüßte Ulf Priewe 2. Vorstitzender des 1.WSV...

  • Wesel
  • 06.11.19
Sport

Bärenstarke Konkurrenz in Gladbeck
Henning Eichmann schwimmt Vereinsrekord

Lembeck/Gladbeck. Gegen 34 Vereine aus der näheren Umgebung sowie nahezu allen Großstädten aus dem Ruhrgebiet und dem Münsterland, mussten sich die 12 Lembecker Schwimmerinnen und Schwimmer der Wasserfreunde Atlantis Lembeck beim 11. Internationalen Volksbank - Jugend Schwimm - CUP in Gladbeck durchsetzen. Die starken Leistungen der Lembecker (Jahrgänge 1995 - 2009) wurden mit 21 neuen persönlichen Bestzeiten belohnt. Außerdem schwamm Henning Eichmann einen neuen Vereinsrekord über die 50m...

  • Dorsten
  • 20.10.19
Sport
12 Medaillen bei den Kurzbahnmeisterschaften: Martin Bick, Dorothee Bick, Lukas Michael Hornig, Anke Breuer und Monika Kuhnert (v.l.n.r.).

Schwimmfreunde Unna
Zwei Goldmedaillen für die Staffel

Bei den im Kamener Hallenbad ausgetragenen NRW-Kurzbahnmeisterschaften gab es für das Mastersteam der Schwimmfreunde Unna insgesamt 12 Medaillen.Mit nur fünf gemeldeten Aktiven (Dorothee und Martin Bick, Anke Breuer, Monika Kuhnert und Lukas Michael Hornig) belegten die Kreisstädter damit unter den im „Medaillenspiegel“ aufgeführten 51 Vereinen immerhin Rang 14. In den immer als Höhepunkte geltenden Staffelrennen holte sich das SFU-Quartett im Mixed-Wettbewerb zwei Mal die...

  • Unna
  • 14.10.19
Sport

Carl Cloer kanckt die 1 Minute Schallmauer in Freienohl
Carl Cloer kanckt die 1 Minute Schallmauer in Freienohl

Am 03.10.2019 fand in Meschede das Herbstschwimmfest des TuRa Freienohl statt. Eine Veranstaltung mit Charme und Tradition zu der neben den Sauerländer Vereinen, eine Vielzahl an Vereinen ins kleine Hallenbad nach Meschede kommen. Der SV Aegir sendete in diesem Jahr 10 seiner besten Leistungsträger um auf Medaillenjagd zu gehen. In insgesamt 34 Starts galt es für die Mannschaft um Trainer Björn Klar, Bestzeiten zu erzielen, nicht mehr und nicht weniger. Für Riesen Jubel unter den...

  • Arnsberg
  • 06.10.19
  •  1
Sport

"SV Aegir testet Nachwuchstalente in Dortmund"
"SV Aegir testet Nachwuchstalente in Dortmund"

Am Wochenende fand in Dortmund der 23. Aplerbecker Sprintpokal statt und auch die Arnsberger hatten eine Abordnung von Schwimmern nach Dortmund gesendet. Genauer gesagt starteten die 10 besten Nachwuchsathleten des SV Aegir Arnsberg in den Jahrgängen 2006 bis 2010 in der BvB Stadt. Die Nachwuchshoffnungen des SV Aegir Jule Glanerschulte, Leticia Aßmann, Alina Köper, Sarah Jost, Nina Scholle, Niklas Köper, Fabian Peun, Emil Schröder und Luis Gehle, absolvierten insgesamt 40 Einzelstarts und 2...

  • Arnsberg
  • 03.10.19
Sport

SV Aegir Arnsberg startet zu fünft bei den Teutonen in Lippstadt
SV Aegir Arnsberg startet zu fünft bei den Teutonen in Lippstadt

Am Sonntag, 29.09.2019 fand das 38. Jakob-Koenen-Gedächtnisschwimmen in Lippstadt statt. Ausrichter war wie jedes Jahr der LS Teutonia 08 und der SV Aegir schickte fünf seiner Schwimmerinnen ins Rennen. 940 Einzelstarts und 17 Staffelstarts bei 17 teilnehmenden Vereinen ließen einen spannenden Tag erwarten. Begleitet durch ihren Trainer Nils Meißner waren Julia Krüger (4x Gold, 1x Silber), Nina Krüger, Cheyenne Klar (1x Silber), Leonie-Joy Assmann und Aki Schmittinger (2x Silber, 2x Brust) am...

  • Arnsberg
  • 30.09.19
Sport
Bis auf dienstags können die Frühschwimmer wieder bis 10 Uhr morgens ihre Bahnen ziehen.

Neue Öffnungszeiten
Schwimmfreunde Hünxe erweitern am frühen Morgen ihre Öffnungszeiten

Die Schwimmfreunde Hünxe hatten vor einem guten Jahr die Nachbargemeinde Voerde unterstützt, als das dortige Hallenbad wegen Sanierungsarbeiten überraschend geschlossen werden musste. So konnte insgesamt drei Voerder Grundschulen das Schulschwimmen weiterhin ermöglicht werden. Dafür wurden die üblichen Öffnungszeiten zu Lasten der Frühschwimmer um eine Stunde gekürzt. Geschäftsführer Dr. Hartmut Weddige zeigte sich erfreut, dass die treuen Frühschwimmer diese Sondersituation über ein Jahr...

  • Hünxe
  • 23.09.19
Sport

Guter Start nach den Sommerferien

Lembeck/Steinfurt. Die Wasserfreunde Atlantis Lembeck starteten am vergangenen Wochenende auf ihrem ersten Wettkampf nach den Sommerferien. Auf der 50m-Bahn gelang es den Schwimmerinnen und Schwimmer unter freiem Himmel 24 goldene, 29 silberne und 22 bronzene Medaillen zu ergattern. Dieses super Ergebnis wurde mit dem dritten Platz in der Gesamtwertung belohnt. Außerdem schickten die Wasserfreunde Atlantis zehn Staffeln an den Start. Acht konnten sich einen Platz auf dem Podest...

  • Dorsten
  • 06.09.19
Sport

SV Aegir beendet Saison in Meschede
SV Aegir beendet Saison in Meschede

Es ist geschafft. Die Schwimmsaison ist für den SV Aegir Arnsberg beendet und alle, egal obSportler, Eltern, Kampfrichter und Trainer, freuen sich auf ein paar Wochen Ferien. Den wohl schönsten Abschluss seid langem, legten die Sportler des Sauerländer Schwimmvereinsnun beim 45. Internationalen Schwimmfest des SSV Meschede hin und können nun in die wohlverdienten Sommerferien starten. In Meschede konnten die aktiven noch einmal unter Beweis stellen, warum die Arnsberger seideiniger Zeit...

  • Arnsberg
  • 07.07.19
Sport
13 Goldmedaillen, 11 Silbermedaillen, vier Bronzemedaillen: Die zweite Mannschaft der Wasserfreunde TuRa Bergkamen.

Wasserfreunde TuRa Bergkamen
Medaillenregen für die 2. Mannschaft

Einen Medaillenregen gab es am vergangenem Wochenende für die 2. Mannschaft der Wasserfreunde TuRa Bergkamen. Beim 8. Schwimmfest des SV Wasserfreunde Soest e.V. erkämpften sich sieben Schwimmerinnen und vier Schwimmer 13 Goldmedaillen, 11 Silbermedaillen, vier Bronzemedaillen und starke persönliche Bestzeiten. Erfolgreichster Schwimmer an diesem Wettkampftag war Noah Mo Krause (2008). Er vergoldete drei seiner fünf Starts und erschwamm sich Gold über 200m Freistil, 100m Freistil, 100m Brust...

  • Bergkamen
  • 19.06.19
Sport

Medaillenregen für den SV Aegir Arnsberg. Luis Gehle und Jule Glanerschulte bester Schwimmer der Arnsberger
Medaillenregen für den SV Aegir Arnsberg. Luis Gehle und Jule Glanerschulte bester Schwimmer der Arnsberger

Am Wochenende fand das 8te Internationale Schwimmfest der Wasserfreunde Soest statt, eine Veranstaltung die die Arnsberger wieder sehr gerne besuchten, trifft man sich doch dort mit Freunden aus Soest. Bei 47 Einzelstarts und zwei Staffeln, konnten die Arnsberger 45 x Edelmetall mit nach Hause nehmen. Insgesamt wurden 24 Goldmedaillen, 11 Silbermedaillen und 10 Bronzemedaillen erschwommen. In der 4 x 50m Freistil Staffel mussten sich die Arnsberger in diesem Jahr knapp den Werlern geschlagen...

  • Arnsberg
  • 18.06.19
Sport

Pfingstschwimmen in Neheim
SV Aegir beim Pfingstschwimmen in Neheim so erfolgreich wie seit Jahren nicht mehr

Beim 48.Pfingstschwimmfest des SV Neptun Neheim Hüsten konnte der SV Aegir dieses Jahr richtig stark auftrumpfen. Insgesamt erreichte das Team um Cheftrainer Björn Klar, 5 Goldmedaillen, 4 Silbermedaillen, 3 Bronzemedaillen und 81 neue persönliche Bestzeiten. Bei 113 durchgeführten Starts waren das über 71% neue Bestzeiten, was damit eines der besten Ergebnisse der letzten 10 Jahre bedeutet. Angeführt von Julia Krüger mit 2x Gold, 1x Silber und 1x Bronze, Carl Cloer (2/1/-), Sarah Jost...

  • Arnsberg
  • 11.06.19
Sport

51. Deutsche Meisterschaften der Masters „Kurze Strecken“ im Schwimmen
51. Deutsche Meisterschaften der Masters „Kurze Strecken“ im Schwimmen

Vom 31. Mai – 02. Juni 2019 fanden im Fächerbad in Karlsruhe die 51. Deutschen Meisterschaften der Masters „Kurze Strecken“ im Schwimmen statt. Diese Veranstaltung fand bereits 1999 und 2003 in Karlsruhe statt. Bei diesen Meisterschaften waren Schwimmer der Altersklasse 20 bis 90 Jahre gemeldet. Teilnehmer treten ab einem Alter von 20 Jahren in Altersklassen von jeweils 5 Jahren gegeneinander an. Es haben insgesamt 236 Vereine mit 891 Teilnehmer 2648 Einzelstarts absolviert. Die Teilnehmer...

  • Arnsberg
  • 02.06.19
Vereine + Ehrenamt

M H F C - Schwimmgruppe - 15. Juni 2019

M H F C - Schwimmgruppe - 15. Juni 2019 trifft sich am: 15.06.2019 Im Hallenbad Rembergschule Rembergstraße 7 45470 Mülheim a. d. Ruhr von 15:00 - 16:30 Uhr Homepage: www.mhfc2001.de Spenden Die erfolgreiche Behindertenarbeit des M H F C lässt sich nur mit Spenden verwirklichen. Der M H F C bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern und hofft auch in Zukunft auf die Spendenbereitschaft hilfsbereiter Menschen. Bankverbindung des M H F C: Sparkasse Mülheim an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.19
Sport
Auf dem Foto rechts Sven Schröter und links Heinz Plass.

Aquamaris Cup in Plettenberg
Aquamaris Cup in Plettenberg

Am Samstag den 11.05.2019 fand in Plettenberg der Aquamaris Cup statt. Da dieses einer der wenigen Wettkämpfe mit Masters Wertung ist machte sich auch Sven Schröter vom SV Aegir Arnsberg auf den Weg nach Plettenberg. Er bereitet sich derzeit auf die Deutschen Meisterschaften der Masters am Ende des Monats in Karlsruhe vor. Mit seinen Leistungen war er hochzufrieden. Er erreichte sowohl über 50 m Brust, wie auch 50 m Freistil undauch 100 m Lagen jeweils die Goldmedillie in seiner...

  • Arnsberg
  • 26.05.19
Sport
Maya Friederichs (links) und Danielle Nitschke mit ihrem stolzen Trainer Peter Hornig.

Schwimmfreunde Unna
Jungsportlerinnen bei den NRW-Jahrgangsmeisterschaften

Maya Friederichs und Danielle Nitschke von den Schwimmfreunden Unna nahmen an den diesjährigen NRW-Jahrgangsmeisterschaften in Dortmund teil.Mit fast 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmern waren die NRW Meisterschaften im Dortmunder Südbad besser besucht und stärker besetzt als im vergangenen Jahr. Maya Friederichs hatte sich zwar über drei Strecken (50m Rücken, 100m Rücken und 50m Freistil) qualifiziert, konnte jedoch wegen einer schulischen Verpflichtung nur über die 50m Rücken an den Start...

  • Unna
  • 08.05.19
Sport
Um einige Erfahrungen reicher sind die Schwimmerinnen und Schwimmer der Wasserfreunde Gevelsberg nach dem Wettkampf in Hamm.

Wasserfreunde Gevelsberg beim internationalen Wettkampf in Hamm
„Take your Marks“

Ob nun mit Brexit oder ohne – Englisch bliebt vermutlich die bedeutendste internationale Sprache. Und das durften auch die Aktiven der Wasserfreunde Gevelsberg bei deren Besuch des Ersten Internationen MAXIMARE Swim-Cups in Hamm erfahren. Allein die Eckdaten der Veranstaltung klingen schon imposant: 52 teilnehmende Vereine (der Nationen Niederlande, Russland, Frankreich und Deutschland) fanden sich ein, um sich auf der eher seltenen Wettkampfdistanz auf 50m-Bahnen kräftemäßig zu...

  • Gevelsberg
  • 03.05.19
Sport
Erfolgreich über die Bruststrecken: Assindia Dömer
3 Bilder

Borbecker erfolgreich bei den Stadtmeisterschaften im Schwimmzentrum Rüttenscheid
Leubner und Drießen schwimmen allen davon

Gute Ergebnisse erzielten die Schwimmerinnen und Schwimmer des Schwimmvereins Borbck bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften "auf der langen Bahn" im Schwimmzentrum Rüttenscheid, wobei beim vereinsinternen Duell "alt gegen jung" die Master (20 Jahre und älter) die reichhaltigere Medaillenausbeute hatten. So konnte Christian Leubner seinen Stadtmeistertitel über 50m Rücken in der Altersklasse 40 erfolgreich verteidigen. Mit einem Paukenschlag meldete sich auch Sven Drießen nach längerer...

  • Essen-Borbeck
  • 02.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.