Verwaiste Eltern trauern um verstorbene Kinder: Erinnerungsgottesdienst in Brackel

Wann? 13.12.2014 15:00 Uhr

Wo? Kirche Brackel, Brackeler Hellweg 142, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Trauern ist nicht einfach, vor allem nicht für Eltern mit verstorbenen Kindern...
Dortmund: Kirche Brackel |

Zwei Dortmunder Trauergruppen feiern am Samstag, 13. Dezember, gemeinsam einen Erinnerungsgottesdienst in Brackel: die Selbsthilfegruppen „Verwaiste Eltern“ und „Nur ein Hauch von Leben“.

Die Zeit des Advent und der Weihnacht ist für Eltern, denen ein Kind gestorben ist, eine Zeit wehmütiger Erinnerungen. In dem besonderen Gottesdienst um 15 Uhr in der Brackeler Kirche am Hellweg, Brackeler Hellweg 142, wird für jedes Kind eine Kerze angezündet und so der verstorbenen Kinder in stiller und liebevoller Weise gedacht.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle Gäste herzlich eingeladen zu Kaffee und Gebäck ins nebenan liegende Arent-Rupe-Gemeindehaus, Flughafenstr. 7-9, in Brackel.

Kontakt/weitere Information:
Ansprechpartner/in bei den Trauergruppen sind Pfarrerin Hedda Peters, Tel. 711751, Pfarrer Eckhard Wedegärtner, Tel. 258218, und die beiden Trauerbegleiterinnen in der Evangelischen Familienbildungsstätte, Claudia Walther und Gabriele Bokermann, Tel. 8494-404.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.