Spielbericht SV Dortmund-Wickede gegen ASC09 / 3

Anzeige
Dortmund: Dortmund-Asseln | Heute traten wir mit folgender Elf an Jelling - Dith , Woznica , Pyritz , Smolka - Peplinski , Dmitriev - Heyda , Krause , Obertaxer - Peters / Reserve = Sohraby , Dyrska , Person , Brinkmann und Strom !
Irgendwie fand der SVD 82 nicht zu seinem Spiel und liess sich die Hektik und das konfuse Spiel des ASC auf zwingen . Durch einen inviduellen Fehler ging dann der ASC auch in Führung - der SVD glich noch vor der Pause aus - bekam dann noch einen Elfer gegen sich in der 70 Minute - den aber hielt der Torhüter Miguel Jelling - trotzdem ging in der 73 Minute der Gegner aus Aplerbeck in Führung mit 2:1 - letzendlich der Endstand obwohl die Roten in den verbleibenden Minuten alles versuchten ein Remis zu erzielen .
Fazit : in der starken Phase der Spieler von Wickede wurden halt die Tore nicht erzielt - so ging der glückliche Sieg an Aplerbeck .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.