Großer Büchermarkt am Totensonntag

Anzeige
Stöbern macht Spass - hier ist für jeden etwas dabei!
Der FÖK, Förderkreis Kultur Hombruch e.V., öffnet am 23.11. 2014 von 11.00 – 16.00 Uhr, in der Jugendfreizeitstätte Hombruch, Kieferstr. 32, 44225 Hombruch, wieder seinen traditionellen Büchermarkt.
Dieser größte Büchermarkt im Dortmunder Süden hat sich mittlerweile über Dortmunds Grenzen hinweg einen Namen gemacht. Buchliebhaber wissen dieses gut sortierte Bücherangebot zu schätzen. Ob Romane, Sachbücher, Kinderbücher oder bibliophile Ausgaben, die Auswahl ist jedes Jahr riesig. Bei einer Tasse Kaffee und frischen Waffeln können Besucher die angenehme Atmosphäre genießen und in einem Meer von Büchern stöbern.
Dieser Büchermarkt ist eine logistische Hochleistung der Vereinsmitglieder und des Teams der Jugendfreizeitstätte.
Kurz nach den Herbstferien ist die Sammelaktion angelaufen und täglich werden große Kartons mit Büchern abgegeben und von fleißigen Helferinnen sortiert. Wer sich noch beteiligen möchte, kann seine Bücherspende von dienstags bis samstags von 15.00 – 20.00 Uhr in der Jugendfreizeitstätte abliefern. Bitte nur gut erhaltene Bücher, die jedermann gerne liest, keine Schul- und Fachbücher!

Der Erlös des Büchermarktes ist der Grundstein für kulturelle Projekte im kommenden Jahr. Unterstützen Sie die Arbeit der ehrenamtlich tätigen Mitglieder durch Bücherspenden oder Kauf von Büchern.
Besonders in Zeiten knapper öffentlicher Kassen, sieht der Verein seine Aufgabe darin, in ehrenamtlicher Tätigkeit den Vorort kulturell aufzuwerten und attraktiv zu gestalten unter dem Motto: Engagement und Initiative, Bildung und Kultur für alle.

Sie möchten mehr über den FÖK und seine Projekte erfahren, dann besuchen Sie unsere Facebookseite – www.facebook/FÖK

Menschen, die gerne diesen Verein mit Spenden oder einer Mitgliedschaft unterstützen möchten, wenden sich bitte an: Heide-Marie Nolte (0231-33 00 68 40) oder Barbara West (Bibliothek Hombruch 0231-50-28 321)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.