Hoch die Hände, Huckarder Wochenende!

Anzeige
Die Vorfreude auf das Huckarder Wochenende ist groß! (Foto: privat)
Die Interessengemeinschaft Huckarder Vereine lädt am Samstag, (27.8.) zum „Huckarder Wochenende“ in das Kulturzentrum Alte Schmiede, Hülshof 32, ein.

Der Vorstand hat mit dem 2. Vorsitzenden Gerhard Hendler und IHV-Chef Dieter Eichmann ein buntes Programm zusammengestellt. Eröffnet wird die Veranstaltung am Samstag um 14 Uhr durch den Trommlercorps St. Barbara Huckarde unter der Leitung von Franz-Josef Kortmann. Die Begrüßung wird von Gerhard Hendler vorgenommen.

Für den musikalischen Ton sorgt ab 16 Uhr die Band „Tommy and the Blue Boys“. Für die kleinen Gäste bereiten die „Die Falken“ Kinderspiele vor. Einen Spieleparcour über sieben Stationen baut die Dortmund Show + Tanz KG auf. Die Jugendfreizeitstätte Rahm ist mit Hüpfburg und Kreativstand vertreten. Tanz sowie Gesang präsentieren die Show und Tanz KG, die Karnevalsgesellschaft So fast as Düörp´m, die Narrenzunft Blau-Gold Kirchlinde und die Tanzsportgemeinschaft Dortmund.

Der Kindergarten Astrid Lindgren hat Tänze einstudiert. Die Judokas des 1 JJJC Dortmund werden Vorführungen präsentieren. Beim Theaterverein Heiterkeit ist Dosenwerfen angesagt. Für das leibliche Wohl sorgen So fast as Düörp´m am Grillstand, der Astrid Lindgren Kindergarten mit Kaffee und Kuchen. Den Bierstand besetzen der SPD Stadtbezirk und die CDU Ortsunion. Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.