Satire - Account Sierau bei Twitter

Anzeige
Ist für den Oberbürgermeister der Stadt, "The Rock" Satire Majestätsbeleidigung?
Wer austeilen kann, muss auch einstecken können!
In den Augen des OBs ist Satire eine verwerfliche Angelegenheit. Diese Satire unter gräbt die Strahlkraft einer Person, einer Lichtgestalt in der Dortmunder Kommunalpolitik.
Wo wäre die Stadt ohne The Rock Sierau? Ein Strahlemann ohne Fehl und Tadel!
Was ist nun der OB? Ein vom Volk gewählter Amtsträger? Oder - der Erlöser für die Stadt und ihre Probleme.
Wer kann mir sagen, was eine Lichtgestalt in der Komm. Politik ist, was zeichnet die Lichtgestalt aus:
Was ist das Alleinstellungsmerkmal einer politischen Lichtgestalt?
Sollte der alte Brecht mit seiner Aussage Recht haben: "Das Sein bestimmt das Bewusstsein?"
Gut das es im Strafgesetzbuch nicht mehr den Absatz gibt "Majestätsbeleidigung"
Man ist nervös, die letzte Wahl wurde nur knapp gewonnen. In Essen und Köln hat man die Rathäuser verloren. Andere Parteien können auch Großstadt.
Günter Gaus brachte es auf den Punkt: Politiker, die die Gesetze bemühen, verlieren langfristig das Vertrauen der Wähler.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.