Bronze für Ide und Foterek

Anzeige
(links Noel, rechts Justin)

Erfolgreiche Kreismeisterschaft U15

Auf den Judo Kreismeisterschaften der U15 ging es hoch her. Für den JC Dortmund West standen die Kämpfer Noel Ide (bis 43kg) und Justin Foterek (bis 40kg) auf der Matte.
Justin konnte direkt seinen ersten Kampf für sich gewinnen. Nachdem er zuvor zwei kleine Wertungen für seine Spezialtechnik erhalten hatte konnte er seinen Gegner auf den Rücken werfen und gewann somit verdient. Auch in den darauffolgenden Kämpfen zeigte er gute Ansätze, jedoch war auch zu erkennen, dass ihm einfach noch die Erfahrung fehlt.
Noel hatte Schwierigkeiten ins Turnier zu kommen. Gerade im Bodenkampf fehlte ihm die nötige Kraft, um sich durchzusetzen. Er verbesserte sich jedoch im Verlauf des Turniers, sodass am Ende sowohl Justin als auch Noel das Ticket für die Bezirksmeisterschaften lösten. Zwei mal Bronze!

http://www.jcdw.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.