Taekwondo Sportler meistern Hürde

Anzeige
Dortmund: Friedensgrundschule | Unter akribischer Beobachtung des Bundesprüfers der Deutschen Taekwondo Union e.V., Dr. Cevdet Gürle, legten 24 Sportler des Taekwondo Team Kocer im Alter von sechs bis 15 Jahren erfolgreich ihre Taekwondo Prüfung zum nächst höheren Gürtel ab.

Taekwondo ist eine koreanische Sportart, welche seit 2000 olympisch ist.


Aufgrund der Anzahl der kleinen Prüflinge waren nicht nur der Eltern und Großeltern, sondern auch Helfer unter außergewöhnlicher Anspannung. Die Prüfungen werden nämlich in verschiedenen Unterteilungen abgenommen, was heißt, dass während der fünfeinhalbstündigen Prüfung stets die volle Konzentration der jeweiligen Gruppen vorhanden sein muss. Um den Eltern und den Prüflingen während der 28 Grad auch eine entsprechende Ruhephase zu geben, wurde außerhalb der Turnhalle gegrillt und der Verein stellte eine Hüpfburg für die kleinsten Angehörigen zur Verfügung.

Dr. Cevdet Gürle lies sich die erlernten Techniken entsprechend der Prüfungsordnung zeigen und war sichtlich beeindruckt von dem Wissen der Kinder. Es gab sicherlich den einen oder anderen, der aufgrund der Anspannung nicht sein gesamtes Potenzial hervorbringen konnte, aber im ganzen braucht man sich nicht zu verstecken, so der Prüfer.

Unter www.tkd-team.de finden man interesante Informationen über die Sportart Taekwondo und den Verein aus dem Westen Dortmunds.

Für die Trainer und den Vorstand kann dies doch sicherlich auch ein Lob sein, so der erste Vorsitzende Muhammed Kocer. In den letzen vier Wochen haben Kinder, Eltern und Trainer noch einmal alles gegeben. Das Niveau der Einheiten wurde erhöht, die Kinder wurden in den Trainingseinheiten zum Teil von drei ausgebildeten und lizenzierten Trainern trainiert, um den Kindern die Nervosität zu nehmen.

Der Bruchtest als finaler Höhepunkt einer jeden Taekwondo-Prüfung ist bei höheren Gürteln Prüfungsbestandteil. Fichtenbretter der Dimension 30x30cm müssen mit verschiedensten Techniken zertrümmert werden. Dies gelang allen Teilnehmern auf Anhieb.

Kurz vor 16 Uhr wurden die Kinder zur Überreichung ihrer Graduierung zum Prüfer gerufen, welche sie mit Erleichterung wahrgenommen haben.

folgende Prüflinge bestanden die Gürtelprüfung

Can Orta, Aylin Orta, Jana Cebernik, Amy Fischer, Emma Siebald, Ilias Salhi, Dominik Byelkin, Burak Aktürk, Maja Neitzke, Julian Hojka, Pia Hojka, Juan Schmidt, Paula Cebernik, Nadine Sengutta, Lina Mazid, Sebastian Kowalik, Isabel Tong, Jan Pothmann, Patricia Rohr, Nele Nagler, Timo Loos, Fynn Gehse, Paul Nazarov, Alexandra Sosadzin
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.