Airport MAR ( Monheim am Rhein)

Anzeige
(Foto: © Christoph Dümmen, Geschäftsführer & Markeninhaber von Wasabi)
Düsseldorf: Airport Düsseldorf |

Was macht man nicht alles, um Freunde vom Airport in Düsseldorf abzuholen!

Wir waren früh genug da, aber der Flieger noch nicht gelandet. Bin zur Zeit übrigens App-affin. Wohl dem Umstand geschuldet, das wir alle ja immer weniger vor dem stationären Heimcomputern zu Hause sitzen und stattdessen alle mobil mit dem Smartphone und den passenden Apps all das erledigen können, wozu man früher den PC brauchte.

Und dann fand ich einen guten Artikel, nicht auf meinem Smartphone, sondern in Papierform, der hauseigenen Tageszeitung vom Airport Düsseldorf.
"Appheute wird alles anders", dachte ich. Zumindest könnte ich davon profitieren, dachte ich. Tatsächlich geht es um eine App für Smartphones. Sicher hat einer der beiden Entwickler, jenes Warten auf den Flieger, genau wie ich es gestern erlebt habe, als unnütz empfunden und dann muss ihm die Idee gekommen sein. Anders ist diese App nicht zu erklären. Und da der Düsseldorfer Airport gerne Preise verleiht, hat man diesem Startup gerade 50 TSD € Preisgeld vom DUS Highflyer Award, als beste App verliehen, mit der sich Personen mit ähnlichen Interessen finden können. Im Rhein-Main -Gebiet ist die App schon gestartet. Also da funktioniert sie schon. Weitere Regionen und Städte wie z.B. Düsseldorf sollen folgen. Deshalb Glückwunsch an Christoph Dümmen, der übrigens ein echter Niederrheiner ist, und Darren Cahill, die Macher dieser Wasabi local Network App. Aber ob die es jemals bis Monheim am Rhein schaffen ist fraglich, vielleicht wollen sie auch nur die Airports abdecken. Bei den ganzen Verspätungen auf den Flughäfen unserer Tage heutzutage auf jeden Fall eine gute App-Idee. Vielleicht planen wir in Monheim am Rhein auch schon einen Airport namens MAR. Bei dem was in unserer Stadt an guten Neuerungen passiert durchaus möglich.

PS:Wer jetzt aufmerksam zu Ende gelesen hat, wird feststellen, dass ich das Wichtigste vergessen habe. Genau. Also die App scannt die Umgebung und zeigt dann relevante auf das Nutzerprofil zugeschnittene Events, Veranstaltungen oder auch Personen, mit ähnlichen Interessen. Echt scharf.Foto des App-Logos wird nachgeliefert, wenn ich das Ok bekomme.

Nachtrag. Herr Dümmen, den ich angeschrieben habe, hat wohl soviel um die Ohren, dass er es sicher überlesen hat. Es gibt somit hier noch kein Foto/Logo...

...Hat sich frühzeitig gemeldet( ich habe seine eMail überlesen) gemeldet und es war faszinierend ihm zuzuhören, was da alles noch auf uns zukommt und wie einfach jeder für sich und ganz individuell seinen Nutzen daraus ziehen kann.

In diesem Sinne. AppHeute wird alles anders.Und das Thema App nimmt gewaltig Fahrt auf. Gibt es jemanden von Euch, dem das schon aufgefallen ist?

Gestern Abend, am 12.10.2016 bereits in den Nachrichten, auf dem ERSTEN der öffentlich Rechtlichen, wurde darauf hingewiesen, dass 66 Prozent aller Nutzer im Internet das jetzt ausschließlich mit dem Smartphone tun. Wow, haben die meinen Artikel gelesen?

Ihr Joachim H. Hartung
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.