Ballwerferin an der Kö

Anzeige
Vallwerferin mit dem Blick auf das GAP Hochhaus
Düsseldorf: Königsallee | Bei einem Spaziergang an der Kö kann man nicht nur die Auslagen in den Schaufenstern der Nobelfirmen bewundern. Man findet auch eine ganze Reihe schöner Denkmale dort, u. a. die Ballwerferin 1902 von Fritz Coubillier geschaffen. Gestern habe ich bereits den Neckerei Brunnen von Gregor Bochmann vorgestellt.
Der grüne Jung wird derzeit noch liebevoll restauriert.
3
1 3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.