Paul Panzer mit neuer Live-Show "Invastion der Verrückten" in Düsseldorf

Anzeige
Am 18. November steht Paul Panzer in Düsseldorf live auf der Bühne. (Foto: Tim Wegener)
Düsseldorf: Mitsubishi Electric HALLE |

Mit seinem neuen Live-Programm "Invasion der Verrückten" steht Paul Panzer am 18. November um 20 Uhr auf der Bühne in der Mitsubishi-Electric-Halle, Siegburger Straße 15, in Düsseldorf.

Ja, ist denn die ganze Welt verrückt geworden?! Könnte man meinen, glaubt man Deutschlands schrägem Komiker Paul Panzer und dem Titel seines nunmehr fünften Bühnenprogrammes.

Nach über zehn Jahren live auf der Bühne und mehr als 2,5 Millionen Zuschauern schafft es der gebürtige Dürener Dieter Tappert alias Paul Panzer immer wieder selbst den alltäglichsten Dingen neues, nicht selten Skurriles aber immer Unterhaltsames abzugewinnen.

Aus dem Leben des "Kleinen Mannes"


Unnachahmlich kreativ, politisch inkorrekt, charmant und böse zugleich unterhält Paul Panzer die Zuschauer mit brandneuen Geschichten, Ansichten und Abenteuern aus dem Leben des „Kleinen Mannes“ und seiner Familie.

Ob von Smoothies oder Psychopharmaka, von Superhelden oder Babbel-Sprachreisen. seine Geschichten drehen sich doch immer um ein zentrales Thema, den Menschen - mit all seinen Ängsten, Sehnsüchten und unbeantworteten Fragen. Woher kennt der Lieferheld all die Rezepte? Warum ist die Ehe besser als der Tod... und warum zum Teufel braucht Bifi eine eigene Facebookseite?

Anders als vermutet, droht die „Invasion der Verrückten“ nicht aus den Weiten des Weltalls - wer Paul Panzers neues Bühnenprogramm sieht, wird feststellen: Sie sind schon mitten unter uns.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.