Show

Beiträge zum Thema Show

Kultur

Große Haranni-Talentshow
Zeige, was in die steckt!

Am Freitag, dem 13.12. startet um 18 Uhr in der Aula des Haranni-Gymnasiums eine große Talentshow. Organisiert und vorbereitet wurde diese von der Schülervertretung, die durch ein Casting im Vorfeld mögliche Talente in allen Stufen ausfindig gemacht haben und sie zur Bühnenreife geführt haben. Ziel des Abends ist es, dass alle ihre besonderen Talente zeigen, sei es beim Singen, Musizieren, Jonglieren, Einradfahren, Zaubern usw. Es wird bewusst kein Gewinner ausgelobt, damit die ganz...

  • Herne
  • 10.12.19
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Zaubershow im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
JUNG, FRECH & MAGISCH! Marco Weissenberg steht für eine neue, erfrischende Generation der Zauberkunst und hat es faustdick hinter den Ohren!

Der Magie-Newcomer und deutsche Vizemeister der Zauberkunst Marco Weissenberg ist mit seiner brandneuen Liveshow „Wunderkind“ auf Tour und am 15. Dezember ist er im SCALA Kulturspielhaus zu Gast.Deutschlandweit verzaubert er die Zuschauer mit seiner einzigartigen Mischung aus Comedy, Storytelling und Magie! „WUNDERKIND“ – der Showtitel des sympathischen Magie-Newcomers verspricht Großes. Dabei ist er weder ein Mathegenie, noch kann er sonderlich gut Geige oder Klavier spielen. Das soll also...

  • Wesel
  • 05.12.19
LK-Gemeinschaft
Gemeinsam mit Mitarbeiter und Kumpel Diego Möhrke will Klaus auf der Supertalent-Bühne seine Kraftshow präsentieren.

Samstag, 20.15 Uhr einschalten
Hagener Bodybuilder beim RTL-Supertalent: Überzeugt Klaus Timreck die Jury um Dieter Bohlen?

RTL zeigt am heutigen Samstag die 11. Folge von „Das Supertalent“: In dieser Staffel sitzt neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell die beliebte Sängerin, Entertainerin und Influencerin Sarah Lombardi (26) in der Jury. Die drei Juroren suchen gemeinsam das spektakulärste und außergewöhnlichste Unterhaltungstalent. Hat der Hagener Klaus Timreck eine Chance, der sein Talent heute zum Besten gibt? Klaus Timreck (62) aus Hagen ist seit 30 Jahren selbstständig im Bereich Kellerabdichtung und...

  • Hagen
  • 29.11.19
  •  1
Sport
die Luftshow des Duo Sienna, die es an den Ringen rund gehen lassen wird, sind am Freitag bei der Show auch dabei.
3 Bilder

41. Duisburger Sportschau am Freitag, ab 19 Uhr, im Theater am Marientor
Entert Trainer Stefan Janßen zum dritten Mal die große Bühne?

Der Sport in der Stadt feiert seine Besten mit einer Show der Spitzenklasse. Die Sportschau des Stadtsportbund Duisburg präsentiert am Freitag ab 19 Uhr Athletik, Akrobatik und Eleganz auf Weltklasse-Niveau im Theater am Marientor. Durch den Gala-Abend führen, wie gewohnt und beliebt, die Moderatoren Asli Sevindim und Bülent Aksen. Neben Sport und Spiel bietet der Abend auch reichlich Spannung. Wer als Sportlerin und Sportler sowie als Trainer und Mannschaft des Jahres auf die große Bühne...

  • Duisburg
  • 27.11.19
Kultur
28 Bilder

Rock'n'Roll Show im Kulturbahnhof Hamminkeln
Adam Bomb rockte die KuBa Bühne

Hamminkeln: Adam Bomb alias Adam Brenner rockte die KuBa Bühne. Schon zum vierten Mal, konnte Marco Launert (Inhaber vom KuBa), Adam und sein Trio für Hamminkeln begeistern. Im Juni 2012 war der Gitarrist und Sänger aus Seattle (Washington, USA), zum ersten Mal im KuBa und es sollte nicht sein letzter Auftritt gewesen sein. Im ausverkauftem Kulturbahnhof, begeisterte er das Publikum, mit seiner energiegeladenen Rock'n'Roll Show.

  • Hamminkeln
  • 21.11.19
  •  3
  •  1
Sport
Swish Sutton (l.) und Cheese Chisholm von den Harlem Globetrotters waren zu Besuch im FUNKE Medienhaus und zeigten ihr Können am Ball.
7 Bilder

Vor dem großen Tourstart
Die Harlem Globetrotters exklusiv zu Besuch im FUNKE Medienhaus

Spektakuläre Tricks, sportliche Höchstleistung und Comedy - das alles vereint die Show der Harlem Globetrotters. Im April und Mai 2020 gehen die Sportler wieder auf Deutschlandtournee. Vorab besuchten sie uns exklusiv im FUNKE Medienhaus und verblüfften auch hier mit ihrem Können.  Am 19. April machen die Globetrotters Halt in Oberhausen. Kommentiert von einem deutschen Sprecher werden die Basketballer in dreizehn deutschen Städten ihre neue Show auf das Parkett zaubern. "Unsere Show ist für...

  • Essen
  • 19.11.19
Kultur
5 Bilder

BloW macht Zirkus !
Zirkusluft und Blasmusik im Wittener Saalbau am 16. und 17. November 2019

Musik erklingt, der Vorhang öffnet sich, Artisten strömen in die Manege: Jongleure, Clowns, Tänzerinnen und Artistinnen, Akrobaten, Einradfahrer ... Am Wochenende verwandelt das Symphonische Blasorchester Witten "BloW" den Saalbau in ein großes Zirkuszelt. Allerdings handelt es sich dabei um keine gewöhnliche Show. Denn die mitwirkenden rund 30 Zirkuskünstler sind sowohl ausgebildete Profis als auch junge Amateure im gerade einmal zarten Alter von sechs bis siebzehn Jahren. In Zusammenarbeit...

  • Witten
  • 16.11.19
Kultur
Lucas Rieger im Finale von „The Voice of Germany 2019“. Foto: SAT1/Pro7

Lucas Rieger mit Max Raabe im Finale von „The Voice of Germany 2019“
Guten Tag, liebes Glück!

Auch wenn Lucas Rieger nicht als Sieger am spannenden Finalabend von „The Voice of Germany“ hervorgehen konnte, war es für den Kamener ein guter Tag, um glücklich zu sein. Denn einer Gesangskarriere steht nun nichts mehr im Wege. „Steht das Glück vor der Tür, dann lass' ich es rein“, lautet eine Textzeile aus dem Max-Raabe-Ohrwurm, den sich der 20-jährige Kamener nicht nur für das Duett mit dem Star, sondern scheinbar vor jedem Auftritt zu Herzen genommen hat. Mit der beschwingten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.11.19
Kultur
5 Bilder

Ein eigenes Backbuch und 10.000 Euro
Mülheimerin Tammy plaudert über ihren Sieg bei "Das große Backen"

Tamara Westerfeld aus Mülheim an der Ruhr hat das geschafft, wovon sie niemals zu träumen wagte: Die Speldorferin gewann bei der Sat1-Show "Das große Backen" und setzte sich im großen Finale gegen ihre Mitkonkurrenten Cane und Evelin durch. Ihr Preis: Ein eigenes Backbuch und 10.000 Euro. Und die Freude über den Sieg könnte bei "Tammy" kaum größer sein, wie sie verrät: "Dass ich gewonnen habe ist natürlich großartig. Damit hätte ich niemals gerechnet. Ich hätte noch nicht einmal gedacht,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.11.19
Vereine + Ehrenamt
Längst ist der Mystische Mittelaltermarkt in ein Neumühl zu einem richtigen Familienerlebnis geworden.
Fotos: Reiner Terhorst
2 Bilder

Mystischer Mittelaltermarkt in Neumühl lockte viele Besucher an
Wahre Beifallsstürme für die „Fette Beute“

„Der Wettergott war uns einigermaßen gnädig. Und die Autokennzeichen haben verdeutlicht, welch großen Anklang unser Mystischer Mittelaltermarkt weit über Neumühl hinaus findet“, war Tobias Kierdorf, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute, mit dem „schaurig-schönen Groß-Ereignis“ am Wochenende mehr als zufrieden. Die organisierte Kaufmannschaft hatte neben den Neumühl-Geburtstagen, dem Stadtteil-Osterfeuer oder den Revierfesten nach einer weiteren Veranstaltung gesucht, um...

  • Duisburg
  • 04.11.19
Vereine + Ehrenamt
Wie in den vergangenen Jahren, so wird auch diesmal der große Meidericher Martinsumzug am Bahnhofsvorplatz enden, wo die Mantelteilung am offenen Feuer vonstatten geht.
Fotos: Meidericher City-Management e.V.
4 Bilder

Der inzwischen 35. Meidericher Martinsmarkt vereinigt St. Martin, Karneval, Kirmes und Feuerwerk
„Eine der beliebtesten Veranstaltungen im Stadtbezirk“

Seit dreieinhalb Jahrzehnten gehört der Meidericher Martinsmarkt zu den beliebten und bestens besuchten Veranstaltungen im Stadtbezirk. Auch jetzt hat sich das City-Management Meiderich wieder mächtig ins Zeug gelegt. Zahlreiche Angebotte für Groß und Klein lassen vom 31. Oktober bis zum 4. November kaum einen Wunsch offen. Unter dem Licht der strahlenden Weihnachtssterne, die eine schöne, vorweihnachtliche Atmosphäre schaffen, öffnen die Stände und Kirmesattraktionen am Donnerstag, 31....

  • Duisburg
  • 29.10.19
Vereine + Ehrenamt
Die „Feuerspei-Show“ von Lacuna ad Ignem zog die zahlreichen Besucher aus nah und fern in ihren Bann. Das wird in diesem Jahr nicht anders sein.
Foto: Reiner Terhorst
7 Bilder

Am ersten November-Wochenende findet in Duisburg-Neumühl wieder der mystische Mittelalter-Markt statt
„So kommet herbei und genießet alles“

Neumühl ist modern, bestens aufgestellt und geht erfolgreich mit der Zeit. Einmal im Jahr wird es in dem pulsierenden, lebendigen Stadtteil allerdings richtig mittelalterlich und betont mystisch. Seit ein paar Jahren sorgt die Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute e.V. (AGNK) am Übergang vom Oktober in den November für eine Reise in die Zeit der Rittersleut‘, Gaukler, wohlfeilen Händler, Zauberer und Hexen. Lag beim Start vor fünf Jahren der Schwerpunkt noch auf Halloween, so gibt es...

  • Duisburg
  • 25.10.19
  •  2
Kultur

„Tänze der Welt“ im Hansa Theater in Dortmund-Hörde

Tänze der Welt, eine Tanz-Show, ist wieder im Hansa-Theater in Hörde. Die neue Ausgabe unter der Leitung von Birgit Horn alias Sina findet ab jetzt wieder im Hansa-Theater in Dortmund-Hörde, Eckardtstr. 4 a statt. Der Starttermin ist am Sonntag, den 20. Oktober 2019, Beginn um 17 Uhr und Einlass 16 Uhr. Der Preis beträgt je nach Kategorie 17 € oder 15 €. Kartenbestellungen sind möglich bei Birgit Horn unter 0231-10 16 82 (mit AB). Es erwartet Sie wieder ein buntes und vielfältiges Programm...

  • Dortmund-Süd
  • 19.10.19
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Comedy & Zaubereifreunde aufgepasst
Die AndersArtigen & Friends kommen am 19.Oktober ins SCALA Kulturspielhaus nach Wesel

Wenn Zauberei auf Comedy und Magie trifft, dann haben die AndersArtigen wieder ihre magischen Freunde mitgebracht und versprechen eine abwechslungsreiche Show mit unerklärlichen Illusionen, charmanten Effekten und wortgewandter Comedy. Mit dabei sind: Die AndersArtigen – Comedy-Zauberei Christian Gadow und Phil Schmitz mischen moderne Zauberkunst mit frecher Comedy. Die beiden unterschiedlichen Charaktere sorgen für skurrile Dialoge, magische Momente und irrsinnig komische Augenblicke. Die...

  • Wesel
  • 10.10.19
  •  1
Kultur
Der Bergkamener Lichtermarkt ist das Herbst-Highlight in der Region und zieht Besucher von nah und fern an. Fotos: Veranstalter
5 Bilder

Der 19. GSW-Lichtermarkt in Bergkamen
Heißes Programm: „Lichtspielplätze - Gegensätze“

Der Bergkamener Lichtermarkt am 25. Oktober, 18 bis 23 Uhr, ist das Herbst-Highlight in der Region. Straßenkünstler aus aller Welt bevölkern als fabelhafte Wesen den Stadtmarkt. Sie schweben auf Stelzen über den Menschen oder bezaubern das Publikum am Boden mit ihren fantastischen Kostümen und Performance-Nummern. An den liebevoll gestalteten Verkaufsständen des abendlichen Marktes werden regionale Produkte und westfälisches Kunsthandwerk in besonderer Qualität angeboten. Eingetaucht ist das...

  • Kamen
  • 09.10.19
Kultur

Farbenfrohes Spektakel im Bürgerhaus

Vor 15 Jahren begann die Gruppe "Spectaculum" mit ihren Auftritten, jetzt gastierten die Darsteller wieder in dem historischen Veranstaltungstempel in Langenberg mit "The Spectacular Show". Einen ganzen Abend lang begeisterten die Aktiven auf der Bühne die Zuschauer im ausverkauften Saal mit zahlreichen bekannten Musical- und Filmausschnitten, darunter Bürgermeister Dirk Lukrafka, der die Lebensfreude der jungen Menschen hervorhob, die sie zudem weitergeben. Mit dem Erlös aus den beiden...

  • Velbert-Langenberg
  • 08.10.19
Kultur
Die Tanzgruppe der katholischen Jugend aus Düsseldorf begeisterte die 370 Gäste des Sparkassen-Seniorenherbstfestes im Kulturzentrum Rheinkamp.

370 Gäste beim Sparkassen-Seniorenherbstfest
Drei Stunden Show,Akrobatik und Tanz

Für Silke Seifert war es das 20. Sparkassen-Seniorenherbstfest unter ihrer Regie. „Wir hatten so tolle Künstler dabei, die Gäste waren begeistert“, sagt die Mitarbeiterin des Fachdienstes Soziales. Mehr als 370 Gäste waren der Einladung der Stadt und der Sparkasse am Niederrhein in das Kulturzentrum Rheinkamp gefolgt. Sie erlebten ein dreistündiges Programm mit Show, Akrobatik, Gesang und Tanz. Der Bauchredner und gebürtige Moerser Klaus Rupprecht führte mit seinem Affen Willi durch das...

  • Moers
  • 01.10.19
LK-Gemeinschaft
Die Cherrygirls mit ihren verschiedenen Gruppen stellen nicht nur ihr tänzerisches Können unter Beweis, sondern versorgen die Festbesucher auch mit kleinen Leckereien.
Fotos: Werbering Hamborn
3 Bilder

Vom 3. bis zum 6. Oktober legt sich der Werbering wieder mächtig ins Zeug
Der „Hamborner Herbst“ steht in den Startlöchern

„Wenn man eine solche Veranstaltung seit Jahrzehnten erfolgreich über die Bühne bringt, ist es nicht einfach, den Spannungsbogen immer so hoch zu halten, dass die Leute gerne kommen.“ Andreas Feller, Vorsitzender des Werberings Hamborn, meint damit den „Hamborner Herbst“ und ist überzeugt, dass das Ereignis auch diesmal auf große Resonanz stößt. Kalendarisch hat der Herbst bereits Position bezogen. Und ein ganz besonderer Herbst „zieht nach“, zumindest in Hamborn, und ganz sicher mit vielen...

  • Duisburg
  • 28.09.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Die neue Show des Circus Altano wird spannend, feurig und spektakulär.

Circus-Traum
"Olafs Traum vom Zirkus": Tolle Show des Circus Altano kommt nach Hagen

"Schon als kleiner Junge hatte ich den Traum Zirkusakrobat zu werden oder klauen", so heißt es in einem Lied der Höhner. Der jüngste Spross des Circus Altano hat auch diesen Traum. Doch er nimmt die Gäste des Circus Altano mit auf seine Traumreise. Olaf bereist in seinem Traum die Circuswelt. Dabei begegnet er Artisten, die Tische und Stühle auf ihren Kinn balancieren. Dieses Spektakel zieht in magisch an. Aber Olaf lernt auch die romantische Seite des Circus kennen; In einer...

  • Hagen
  • 26.09.19
LK-Gemeinschaft
Das musiksynchrone Feuerwerk zum Abschluss der Revierfeste hat schon einen fast legendären Ruf. Am Montagabend erleuchten die bunten Funken wieder den Neumühler Himmel.
Foto: Reiner Terhorst
3 Bilder

Endspurt beim 43. Neumühler Revierfest – Non-Stop-Bühnenprogramm am Wochenende
Ein Feuerwerk der guten Laune

Das inzwischen 43. Neumühler Revierfest nähert sich seinen Höhepunkten. Seit Donnerstag lädt die bunte Schaustellermeile auf der Holtener Straße mit vielen Attraktionen zum Bummeln und „Rummeln“ ein. Am Freitagabend ging das Bühnenprogramm am Hohenzollernplatz mit dem traditionellen Fassanstich an den Start. Der liegt immer in den Händen der jeweiligen Schirmherren. Diesmal hat die Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute e.V. (AGNK) die Schirmherrschaft an die Stadtreinigung der...

  • Duisburg
  • 21.09.19
Kultur
Maren Wittig (links) ist eines von 14 neuen Cast-Mitgliedern in der Jubiläumsshow. Beim offenen Casting hatte sie die Jury von ihren Fähigkeiten überzeugen können. Urbanatix-Macher Christian Eggert (2.v.r.), Jahrhunderthallen-Chef Andreas Kuchajda (r.) und Carolin Hensel-Lippold (Projektsteuerung) präsentierten jetzt das neue Show-Motto.

Urbanatix feiert im November zehnjähriges Jubiläum
Die Show mit dem X-Faktor

Schon in seine zehnte Showrunde geht Urbanatix in diesem Jahr: Vom 6. bis zum 17. November feiert das Projekt aus Streetstyle-Artistik und hochkarätiger Artistik seinen runden Geburtstag in der Jahrhunderthalle. Und wie es sich für einen solchen Anlass gehört, soll die Geburtstags-Show besonders spektakulär ausfallen. Am Donnerstag präsentierte Urbanatix-Mastermind Christian Eggert das neue Motto: "X" heißt es kurz und knackig. Der Regisseur verspricht eine Jubiläumsshow, die "überraschend...

  • Bochum
  • 19.09.19
Kultur
Timm Beckmann wurde mit zahlreiche Preisen ausgezeichnet.

Recklinghausen: Musikkabarett trifft Klassik - Timm Beckmanns Liga im Festspielhaus

Am Donnerstag, 19. September, ist um 20 Uhr "Timm Beckmanns Liga der außergewöhnlichen Musiker" im Ruhrfestspielhaus zu sehen. Timm Beckmann präsentiert eine Show-Idee, die mit klassischen und modernen Instrumenten, Wortwitz und Gesang das Publikum grandios unterhält. Jeder Abend ist ein ungewöhnliches, einzigartiges und ereignisreiches Treffen von Musikkabarettisten, klassischen Musikern und einer aus Mitgliedern der Essener Philharmoniker bestehenden "Symphonischen Late-Night-Band", kurz die...

  • Recklinghausen
  • 18.09.19
LK-Gemeinschaft
Dreimal "Ja" für Klaus Timreck? Der Hagener stellte sich bei einem Casting der RTL-Supertalent-Jury.

Start der neuen Staffel
RTL-Supertalent aus Hagen? Natural Bodybuilder stellt sich beim Supertalent der Bohlen-Jury

Klaus Timreck aus Hagen ist in der Region als selbstständiger Kellerabdichter bekannt. Über die Grenzen der Volmestadt hinaus als "Natural Bodybuilder"; Jedenfalls am morgigen Samstag. Denn dann ist der smarte 62-jährige in der RTL-Sendung "Das Supertalent" zu sehen. Bei einem Casting zur Show hat er sich das Ziel gesetzt die RTL Jury um Dieter Bohlen zu überzeugen. Womit genau das hält das Hagener Muskelpaket noch geheim. Zu mindestens bis zum 14. September. Da ist Timrecks Auftritt in...

  • Hagen
  • 13.09.19
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.