Prominente

Beiträge zum Thema Prominente

Kultur
Mit einem digitalen Adventskalender begleitet die Evangelische Kirchengemeinde Meiderich in diesem besonderen Jahr durch die Vorweihnachtszeit. Mit Anja Lerch und Wolfgang Trepper haben sich auch zwei prominente Duisburger Gäste mit einem Beitrag eingebracht.

Vorweihnachtsstimmung in Duisburg - unter anderem mit Anja Lerch und Wolfgang Trepper
Digitaler Adventskalender der evangelischen Gemeinde Meiderich

Mit einem digitalen Adventskalender begleitet die Evangelische Kirchengemeinde Meiderich in diesem besonderen Jahr durch die Vorweihnachtszeit. Hinter den 24 Türchen verbergen sich Geschichten, Lieder und interaktive Beiträge rund um den Advent. Mit Anja Lerch und Wolfgang Trepper haben sich auch zwei prominente Duisburger Gäste mit einem Beitrag eingebracht. Neben dem Pfarrteam, den Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen der Gemeinde haben sich mit Anja Lerch und Wolfgang Trepper auch zwei...

  • Duisburg
  • 25.11.20
Kultur

Ein Stück weit Spaß muss sein

Der Stückweitvirus ist wieder ausgebrochen. Dieter Hecking spricht zu Schürles Rückzug: „Kann es ein Stück weit nachvollziehen.“ Und gleichfalls aus dem Sport-Hotspot findet Timo Glock die neue Geisterfahrer-Saison „ohne Zuschauer ein Stück weit komisch.“ Wie und wo sich die Prominenz infiziert hat, bleibt ein Stück weit rätselhaft, auch wenn Wolfgang Schäuble vielen als Urquell der Ansteckung gilt. Ich fordere jedenfalls unverzüglich eine sofortige Quarantäne für alle ein Stück weit positiv...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.07.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Foto: Pixabay 
Bearbeitet...

Schlagerstar hat geheiratet
Peinlich,Herr Wendler

Abgesehen davon das es eh keinen interessiert. Hier etwas Klatsch: Wendlers ( 47 ) " Neue" trägt den Namen der Exfrau. "Norberg". Geht es denn noch dreister? Laura Müller (19) heißt nun Norberg . Michael Skowronek der Wendler (Künstlername) lässt wohl keine Peinlichkeit aus. Die Ex (49 )ausgemustert, die nächste Frau Wendler lebt nun unter den Mädchennamen von Claudia Norberg.  Die junge Liebe des älteren Herrn scheint das wenig zu stören. Na... wenigstens liebt sie nicht den DJ sondern den...

  • Bochum
  • 24.06.20
  • 20
  • 3
Sport
Ein leistungsgerechtes Unentschieden auf dem Eis: 25:25 ging die Benefiz-Polarsoccer-Partie auf dem Kennedyplatz aus. So kamen 3.000 Euro für die Aktion Lichtblicke zusammen.
3 Bilder

Benefiz-Polarsoccer auf dem Kennedyplatz
Promis wagen sich aufs Eis und erspielen 3.000 Euro für Lichtblicke

In ihren Bereichen sind sie echte Könner. Beim Beachvolleyball, Kanupolo oder Fußball macht ihnen so schnell niemand etwas vor. Eine spiegelglatte Eisfläche war für sie allerdings Neuland. Beim Polarsoccer-Benefiz, dem Vorlauf zur Polarsoccer-WM 2020 auf dem Kennedyplatz (7./8. Februar Vorrunde, 14./15. Februar Finalrunde), hängten sie sich trotz des ungewohnten Untergrunds voll rein.  Im Rahmen des schon traditionellen Benefizspiels für die Aktion Lichtblicke e.V. spielten die AllbauSporties...

  • Essen-Süd
  • 05.02.20
Kultur
 Auch Harry Wijnvoord war am Donnerstagabend im Stage Metronom Theater Oberhausen.
2 Bilder

Transsylvanien wieder mitten im Ruhrgebiet
Oberhausen feiert Tanz der Vampire

1.500 Gäste, darunter zahlreiche Prominente bekannt aus Fernsehen, Film und Musik feierten heute mit Standing Ovations die Premiere des Kultmusicals Tanz der Vampire im Stage Metronom Theater Oberhausen. Ab sofort liegt Transsylvanien wieder mitten im Ruhrgebiet! Moderatorin Janine Kunze bringt das Premierenerlebnis auf den Punkt: „Es war ein grandioser Abend - wirklich unfassbar und sensationell!“ Claudia Norberg bekennt sich als großer Vampir-Fan: „Fantastisch, Gänsehaut, Faszination – das...

  • Oberhausen
  • 11.10.19
  • 1
Kultur
5 Bilder

10 Jahre ADTV Altstadt Tanzschule
Die Tanzschule feiert mit Galaball "Let´s Dance"

Vor 10 Jahren übernahm Franz Jansen zusammen mit seiner Frau Martina die Mülheimer Tanzschule an der Bachstraße. Mit viel Enthusiasmus, Arbeit und viel Spaß wurde aus einem Traum Wirklichkeit. Jansen, der in den Mülheimer Tanzschulen „Pentermann“ und „Wiesener“ groß wurde und nach seiner Ausbildung zum ADTV-Tanzlehrer Tanzschulen in Essen, Erkrath und Solingen leitete, hatte die Möglichkeit, wieder in seine Heimat Mülheim zurückzukehren. Dort hat er die Tradition der alten Tanzschulen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.19
  • 2
Sport
Auch beim "11. Volksbank Jugend-Schwimm-Cup" rechnen die Organisatorinnen und die gastgebenden Schwimmer aus Gladbecker wieder mit vielen Anmeldungen. Obiges Foto zeigt stehend von links nach rechts Hans-Josef Dahlmann (Abteilungsleiter Schwimmen beim VfL Gladbeck), Hans Orzepowski (Orga Team VfL Gladbeck), Ingo Abrams (Vorstandsmitglied Volksbank Ruhr Mitte), Ralf Steiger (Pressearbeit VfL Gladbeck) sowie Rene Ewald (FinanzCenter Leiter Volksbank Ruhr Mitte).

Hunderte Teilnehmer werden am 12. und 13. Oktober am Start sein
"Jugend-Schwimm-Cup" findet zum 11. Male in Gladbeck statt

Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen und so steht der diesjährigen Auflage des "Volksbank Jugend-Schwimm-Cup", das der VfL Gladbeck in dieser Form bereits zum 11. Male ausrichtet, nichts mehr im Wege. Die Veranstaltung findet am 12. und 13. Oktober im Hallenbad an der Bottroper Straße in Gladbeck-Mitte statt und das bewährte VfL-Organisationsteam hat wieder ein abwechslungsreiches als auch vielfältiges Programm auf die Beine gestellt. Genau so, wie es sich für einen großen...

  • Gladbeck
  • 31.08.19
Politik
Bodo Schulte, bekannter Puppenspieler. Foto: Privat
6 Bilder

Mini-Statements von lokalen Prominenten
"Ich gehe zur Europawahl, weil ..."

Kreis. Bis zum Europawahltag veröffentlicht der Stadtspiegel Kurzstatements von bekannten lokalen Gesichtern zur bevorstehenden Europawahl. Sechs dieser Statements, zum Beispiel von Politikern, Künstlern und Bürgermeistern und Einzelhandel finden Sie in unserer nächsten Samstagsausgabe. lokalkompass.de fasst diese Meinungen an dieser Stelle in einem Beitrag zusammen. Sie alle haben den vorgegebenen Satz "Ich gehe zur Europawahl, weil..." vervollständigt. Bodo Schulte, Künstler ... ich an die...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.05.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Boah.
Jung warse. 
Dich kannte kaum jemand.
2 Bilder

Gebottztach von Herbert - Arthur - Wigler - Clamor - Grönemeyer
Lokales aus Bochum : "Hö" mma - 🎂Hebbert🍰

HEUTE :"Hö" 'mma' Hebbert.🎶 alls alls Gute zum Gebottztach, bleib'wie de'biss,woll?!"🍀 (63) Boah.❤4 (63) 0 Bochum .❤ Hömma,wie isses wennse widda inne Heimat bis? Bis Sonntach denn.....⚽ Anmerkung: Tapetenwechsel präsentiert eine Grönemeyer Fan Ausstellung vom 12.April - 5 Mai täglich von 15:00 bis 19:00 Uhr. Am Wochenende und Feiertagen 11:00 -18:00 Uhr Wo?🔊 Bochum Kortumstraße. 49 44787 Bochum Eintritt Erwachsene : 4€ Kinder :  2€

  • Bochum
  • 12.04.19
  • 23
  • 7
Reisen + Entdecken
Bin bereit.
2 Bilder

Traumschiff ich komme
Florian Silbereisen tritt seinen Dienst an

Butter bei deeee Fische....Florian Silbereisen heuert beim "Traumschiff" (nicht bei seiner Traumfrau an) - und Deutschland sieht ihn schon Baden gehen. Da steht ein das Wasser in den Augen. Der jüngste Kapitän aller Zeiten bei der ZDF Erfolgsserie Traumschiff wird nun an Bord gehen. Einige Zuschauer erfreut es (hoffen wohl Helene macht einen Hechtsprung in die Serie ) die anderen sehen da etwas aus dem Ruder laufen. 55 Prozent sind laut einer T-Online Umfrage ganz sicher, dass Flori eine...

  • Bochum
  • 29.01.19
  • 15
  • 3
Überregionales
Einem breiten Publikum ist Bärbel Schäfer als Moderatorin aus Fernsehen und Hörfunk bekannt. Foto: Anja Jahn

Vorlesung: Bärbel Schäfer kommt nach Gladbeck

Auf Einladung von VHS und Evangelischer Erwachsenenbildung kommt am Donnerstag, 15. März, die Fernsehmoderatorin und Autorin Bärbel Schäfer nach Gladbeck. Unter dem Titel „Meine Nachmittage mit Eva – über Leben nach Auschwitz“ hat Bärbel Schäfer ein Buch geschrieben, das ihre Gespräche mit Eva Szepesi dokumentiert, die zu den Auschwitz-Überlebenden zählt. Dabei geht es um Gewalt, Schrecken, Angst, aber auch um Freundschaft, Geborgenheit und Respekt. Die Autorin wird Passagen aus ihrem Buch...

  • Gladbeck
  • 08.03.18
  • 2
Ratgeber
37 Bilder

Arnsberger Zukunftskonferenz

Auf der Arnsberger Zukunftskonferenz gingen die Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung auf eine spannende Reise in die kommenden Jahre. Wer möchte nicht wissen, wie sich die Welt  entwickelt? Die Veranstaltung auf dem Campus der Stadtwerke versuchte hier einen kleinen Einblick zu geben.Hochrangige Referenten und Gesprächsteilnehmererklärten ihre Sicht der Dinge. Zahlreiche Fragen machten auf das Programm neugierig. Welche ökonomischen und ökologischen Herausforderungen bietet die...

  • Arnsberg
  • 06.03.18
  • 1
Überregionales
Alina Süggeler. Foto: dpa
3 Bilder

Wir sind Hattinger: Frida Gold mit Alina Süggeler

Der erste Satz bei „Wikipedia“ hat es in sich: Frida Gold ist eine deutsche Band aus dem Raum Bochum. Neee! Frida Gold kommt – aus Hattingen! Weiter heißt es dort: „Die Sängerin Alina Süggeler, Frontfrau und „das Gesicht der Band“ (geboren am 6. Mai 1985) und der Gitarrist Julian Cassel spielten schon seit der gemeinsamen Schulzeit am Gymnasium Holthausen zusammen in einer Band. Mit der Band „Amnesia“ gewannen sie den Jury-Preis beim Hattinger Newcomerfestival. Gemeinsam mit dem Schlagzeuger...

  • Hattingen
  • 10.09.17
  • 1
Kultur
Stille vor dem Start
18 Bilder

Lokales aus Bochum: Bochum deine Promis .... heute Michael Wurst ...

Michael Wurst (*7.Januar 1975 in Bochum) Eltern: Petra und Werner Wurst Ehefrau: Julia mit Sam und Sally. Das sind die Wursts: Eine Familie zum Knuddeln: Alle unter einem Dach: Dustin, Werner, Yvonne, Manfred, Petra, Michael ,Sam, Sally, und Julia. Daheim an der Oberstraße in Bochum-Langendreer .... Einer unserer Stars zum anfassen : Liebeswert und schräg: ,,Fußballverrücktermusikermenschausbochum." . Wir haben so viele Bochumer Promis das es sich lohnt darüber zu berichten. deshalb mein...

  • Bochum
  • 31.08.17
  • 26
  • 13
Sport
Gerade angekommen. Briefkasten auf. Da sind sie...Vielen Dank...

Dortmund aktuell : Steilpass-Finale... Die Spannung wächst ... 23 Juni 2017. 19:00 ...

Es geht los ... Heute bekommen wir es zu sehen ... Das Deutsche Fußballmuseum ... seit Oktober 2015 als offizielles nationales Fußballmuseum des Deutschen Fußball-Bundes in Dortmund eröffnet - lädt ein. Hier wird Geschichte des Deutschen Fußballes auf einer Gesamtfläche von 7.000 Quadratmetern erzählt, gefühlt und geliebt. Direkt am Hauptbahnhof eingebettet in der Kunst - und Kulturmeile wird das Gesamtphänomen des Deutschen Fußballes präsentiert. In fünf Ausstellungsbereichen dürfen einige...

  • Dortmund-City
  • 22.06.17
  • 23
  • 12
Überregionales
5 Bilder

Stars zum Anfassen bei der Verleihung der "Goldenen Sonne"

Prominenter Auflauf in Kalkar mit 1.500 geladenen Gästen Um 17 Uhr war der Andrang kaum zu übersehen: 1.500 geladene Gäste strömten zur Gala ins Wunderland Kalkar. Denn wenn die „Goldene Sonne 2017“ überreicht wird, dann mit glorreichen Preisträgern und viel Prominenz. Bereits zum elften Mal wurde die goldene Sonne vom Reiseshopping-Sender sonnenklar.TV verliehen. Natürlich in einem festlichen Rahmen! Die vielen VIPs aus Film, Funk und Fernsehen verwandelten das „Wunderland Kalkar“ dabei in...

  • Kleve
  • 16.05.17
Kultur
Am 18. November steht Paul Panzer in Düsseldorf live auf der Bühne.

Paul Panzer mit neuer Live-Show "Invastion der Verrückten" in Düsseldorf

Mit seinem neuen Live-Programm "Invasion der Verrückten" steht Paul Panzer am 18. November um 20 Uhr auf der Bühne in der Mitsubishi-Electric-Halle, Siegburger Straße 15, in Düsseldorf. Ja, ist denn die ganze Welt verrückt geworden?! Könnte man meinen, glaubt man Deutschlands schrägem Komiker Paul Panzer und dem Titel seines nunmehr fünften Bühnenprogrammes. Nach über zehn Jahren live auf der Bühne und mehr als 2,5 Millionen Zuschauern schafft es der gebürtige Dürener Dieter Tappert alias Paul...

  • Düsseldorf
  • 09.10.16
  • 1
Kultur
Danke dem OB der für mich sein Bütterchen zur Seite legte...
12 Bilder

VfL Bochum : Das Jahrhundertspiel 1976 - Zeitzeugen im Stadtarchiv zu Gast

Wer Zeitzeuge beim Jahrhundert Spiel - VFL Bochum gegen Bayern 1976 war und dann noch das Glück hat- bei einem ganz besonderen Filmeabend des Stadtspiegel Bochums dabei zu sein - der freut sich besonders. Um 18.48 hieß es am gestrigen Abend Film ab-der VFL Bochum gegen Bayern München exklusiv im Stadtarchiv...Das Jahrhundertspiel vom 18.September 1976 schien in der Halbzeit perfekt. Das Bochumer Ruhrstadion führten die Gastgeber an am 6 Bundesliga-Spieltag gegen den FC Bayern. Als in der 53...

  • Bochum
  • 23.09.16
  • 27
  • 12
LK-Gemeinschaft

Prominenten Essenern in den Mund gelegt

Diese Worte legten wir (auf den Fotos von links) Oberbürgermeister Thomas Kufen, Sozialdezernent Peter Renzel und Polizeipräsident Frank Richter während der Altenessen-Konferenz in den Mund. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Nord
  • 27.07.16
Überregionales
Da lachten sie noch: Die Tenbuß-Zwillinge zu Besuch in der Redaktion.  Foto: Borgwardt

Tenbuß-Zwillinge: Schilderklau bei Promi-Jägerinnen

Christel und Margret Tenbuß sind in der Welt der Stars wohlbekannt. Die beiden geborenen Gladbeckerinnen stehen seit über 60 Jahren am Rande des roten Teppiches und haben in dieser Zeit über 100.000 Fotos von sich selbst in der Gegenwart von Prominenten gesammelt. Ihr letzter Besuch in Gladbeck endete aber mit einem Ärgernis. Gruppenbilder mit Alfred Hitchcock, Sophia Loren, Klaus Maria Brandauer, Brigitte Bardot, Grace Kelly, Elizabeth Taylor, Senta Berger, Iris Berben, Loriot, Clint Eastwood,...

  • Gladbeck
  • 17.05.16
  • 3
  • 5
Kultur
Dr. Walter Aden wird durch den kurzweiligen Lesenachmittag führen.

Lieblingsbücher: Prominente Dortmunder lesen vor

Welches Buch liegt beim Direktor des Fußballmuseums auf dem Nachttisch? Liest ein Musikwissenschaftler in seiner Freizeit noch etwas anderes als Noten? Und welche Lektüre empfiehlt die Vorsitzende des Vereins „Africa Positive“? Antworten darauf sowie Kostproben aus den Lieblingsbüchern prominenter Dortmunder gibt es beim nächsten Termin der beliebten Reihe „Dortmund liest“. Am Montag, 18. Januar, 19.30 Uhr verraten in der Rotunde der Stadt- und Landesbibliothek, Max-von-der-Grün-Platz 1-3, vier...

  • Dortmund-City
  • 12.01.16
Überregionales
Danke. Meine Geschichten hat sie gemocht. Für Victoria schrieb ich 10 Kindergeschichten. Danach erhielt ich immer einmal ein Bild oder einen Brief. Nette Geste.
39 Bilder

Bildergalerie aus Bochum *****Promis die im Keller wohnen.******

Ja das ist so. Täglich laufe ich an meiner Vergangenheit vorbei. Zwischen 1976-1980 schrieb ich gerne und viel. Bekam viel Resonanz die gerade sortiert wird. Einen kleinen Auszug davon also jetzt im LK. Es gab tolle Treffen viele Briefe so dankte Königin Silvia für schöne zehn Kindergeschichten die Victoria zur Geburt erhielt . Und mit einigen Promis gab es so etwas wie ein freundschaftliches Miteinander. So schrieb Willi Millowitsch aus Elba liebte es lange mit mir zu telefonieren .Schickte...

  • Bochum
  • 11.01.16
  • 39
  • 14
Überregionales
möge der FRIEDEN so schön HELL und sternenklar leuchten wie dieses Riesenrad...

BITTE, nie mehr KRIEG...

Habe es eben erst entdeckt ... ein ANTI-KRIEGS-Lied !! kennt IHR es schon...?! wohl noch unveröffentlicht, aber auf dieser Seite gefunden ... Hört Euch gerne den SONG der SÖHNE MANNHEIMs mal´an ... WENN wir DAS nicht ( mehr) sagen dürfen ... im DRITTEN Jahrtausend nach Christus´... mag Xaviers´ Stimme nachwievor sehr ... in diesem SINNE... schöne, friedliche MINUTEN dieses zweiten Advent! https://www.facebook.com/XavierNaidoo/ https://www.facebook.com/JuergenTodenhoefer GUTE NACHT

  • Essen-Ruhr
  • 06.12.15
  • 14
  • 15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.