Radieschen-Apfel-Salat. Der Knaller aus dem Thermomix.

Anzeige
wir brauchen diese Zutaten
Es geht doch nichts über gesundes Essen. So soll z.B. meine Radieschensalat gut sein um gegen Muskelkrämpfe vorzubeugen. Mein digitaler Kochfreund half mir dabei heute nicht zu verhungern. Die Vorbereitung der Zutaten, die auf dem Foto zu sehen, sind gingen auch für einen Mann schnell von der Hand. Und je nach Geschmack läßt sich die eine oder andere Zutat von der Menge her verändern. Kein Problem. Die Verarbeitung mit dem TM 5 dauerte insgesamt 10 Sekunden. Das Ergebnis sieht man auf dem letzten Foto. Leider kann ich den Geschmack nicht beschreiben. Allerdings ist auch schon alles weg. Und morgen gibt es eine exotische Spitzkohlsuppe mit Garnelen. Na wenn da nicht der kleine Hunger kommt.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
16.964
Kerstin Zenker aus Bergkamen | 19.08.2015 | 22:41  
1.792
Alfred Wolff aus Düsseldorf | 19.08.2015 | 22:41  
34.386
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.08.2015 | 23:43  
1.792
Alfred Wolff aus Düsseldorf | 19.08.2015 | 23:46  
48.975
Renate Schuparra aus Duisburg | 21.08.2015 | 22:35  
1.792
Alfred Wolff aus Düsseldorf | 22.08.2015 | 08:54  
48.975
Renate Schuparra aus Duisburg | 23.08.2015 | 11:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.