Staufenplatz-Jubiläum

Anzeige
Düsseldorf: Grafenberger-allee | Der Umbau des Staufenplatzes feiert im Sommer diesen Jahres ein (Schnapszahl-) Jubiläum, nämlich das dreiunddreißigste. Hierzu präsentiere ich vier Links auf von mir seinerzeit erstellten Super-8-Filmen (der Erste noch mit dem bekannten Polizisten "Onkel Jochen" in Aktion), die die aufwendigen Baumaßnahmen noch einmal Revue passieren lassen.
Staufenplatz noch mit Schranken
Erster Zug durch den Tunnel
Erste Straßenbahn
Eröffnungsfeier
Leider ist der Staufenplatz trotz des aufwendigen Umbaus auch heute noch sehr stauanfällig. Mit dem Umbau hat Düsseldorf seinerzeit eine eisenbahntechnische Besonderheit verloren, nämlich die Kreuzung von zwei Schienenfahrzeugsystemen mit unterschiedlicher Oberleitungsfahrstromversorgung (Eisenbahn=15.000 Volt Wechselstrom/ Straßenbahn=750 Volt Gleichstrom).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.