5.000 Euro-Spende für die Arche Düsseldorf

Anzeige
Günter Sichelschmidt, Maike Deckert und Holger Stoldt (v.l.) bei der Scheckübergabe Foto: Holger Stoldt

Auf der Schlagermove-on-tour-Party von den Düsseldorfer Ansichten und Günter Sichelschmidt wurde dieses gute Spenden-Ergebnis erzielt.

„Wow“ war die erste Reaktion von Maike Deckert, der Standortleiterin der Arche in Düsseldorf-Wersten. „Mit so einem tollen Ergebnis haben wir wirklich nicht gerechnet“, so Frau Deckert weiter mit einem breiten Lächeln. DJ Günter Sichelschmidt und Fotokünstler Holger Stoldt übergaben den Spendenerlös der Schlagermove-on-tour-Party vom letzten Sonntag bei den Düsseldorfer Ansichten auf der Yorckstraße an die Arche. „Die Party war ein voller Erfolg. Von allen Seiten hagelte es nur positive Bewertungen,“ so Günter Sichelschmidt. „Das war eine gute Werbung für den Schlager und für den vielleicht neuen Standort der Schlagermove, nämlich Düsseldorf“. Und für Holger Stoldt war das Ergebnis des Tages auch sehr positiv. Neben den 650,- Euro aus dem Verkauf seiner 50 Spendenbilder, sorgten über 1000 Menschen am Sonntag dank ihrer Verzehrfreude für diese tolle Spendensumme. Und auch die Sponsoren seien erwähnt. An erster Stelle die Schlösser Brauerei für Werbung, Bier und Stehtische, die Fa. Scheuten für den kostenfreien Bierwagen und Getränke Burchartz für die Biertischgarnituren und den Service. Auf die Frage, was die Arche mit diesem Geld anfangen kann, antwortete Frau Deckert:“ Davon können wir beispielsweise bei 50 bis 70 täglichen Essen zwei bis drei Monate lang unser Mittagessen, das wir von einem Caterer beziehen, bezahlen. Na dann: Guten Hunger und vielleicht gibt es ja demnächst noch weitere schöne Spendenveranstaltungen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
15.181
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 06.07.2017 | 22:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.