725 Jahre Düsseldorf: Großes Bürgerfest

Anzeige
Über viel Applaus durften sich die Taiko Kids freuen.

Tausende von Menschen zog es am Wochenende zum Großen Bürgerfest in die Stadt.

Vor dem Rathaus, auf dem Burgplatz, entlang der Rheinuferpromenade: die Landeshauptstadt feierte ihr 725-jähriges Bestehen mit einem ansprechenden Programm und anspruchsvollen Darbietungen und Präsentationen.
Jung und Alt ließen sich auf eine Zeitreise ein, erfuhren, wie die Menschen in früheren Zeiten - etwa dem Mittelalter - lebten, hatten interessante Gespräche mit Institutionen der heutigen Zeit und durften auch in die Zukunft blicken.
Eingeläutet wurden die Feierlichkeiten schon am Freitag mit einem Gottesdienst und einem festlichen Konzert in der Tonhalle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.