Midsommar in Düsseldorf

Anzeige
Es war windig und die Wolken versprachen immer wieder Regen. Doch beim Midsommar-Fest des schwedischen Möbelhauses blieb es auch in diesem Jahr trocken. Besucher konnten die traditionellen Blumenkränze flechten, Mobiles mit Dalarna-Pferden aus Pappe basteln und sich beim Rhein-Boten fotografieren lassen. Gerne nahmen die Besucher ihre persönliche Rhein-Boten-Titelseite mit. Bis zur letzten Minute waren alle Aktionen stark besucht.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.