Prinz Christian III. und Venetia Alina gekürt

Anzeige
(Foto: vos)
Düsseldorf: Stadthalle |

Seit Freitag, 18. November, 20.20 Uhr, hat die Landeshauptstadt Düsseldorf hat ein neues Prinzenpaar: Mit einer großartigen, sehr emotionalen Kürungszeremonie wurden Prinz Christian III. und Venetia Alina als neue Tollitäten inthronisiert.

Vor knapp 1.200 begeisterten Gästen in der Stadthalle betonten beide Tollitäten, wie sehr sie sich auf die Regentschaft freuen. „Ich habe richtig Bock auf euch, und dass ich hier stehen darf, bedeutet mir wahnsinnig viel! Ich bin glücklich, jetzt Teil eurer karnevalistischen Familie zu sein und den Karneval mit euch so richtig auszuleben", sagte Prinz Christian III. Tosender Beifall und dreimal Düsseldorf Helau!

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen


Anschließend sprach auch Venetia Alina von einem „wunderbar emotionalen Abend" und betonte: „Mir springt das Herz!" Dass die frischgebackene Prinzessin auch sehr viel Humor hat, bestätigte sie mit dem Verlesen lustiger Tagebucheinträge von ihrem Kürungstag: „Tausend Mal Danke, dass sich heute mein Traum erfüllt!"

Den Auftakt der Prinzenpaarkürung bildete eine glanzvolle Eröffnungsshow: Düsseldorfs weltbekannter Pantomime NEMO, das Bundesfanfarencorps Neuss-Furth, Sven Hansen und die Bigband „Caravan" sowie Heinz Hülshoff und die TSC Rheinstars mit dem neuen Mottolied „Uns kritt nix klein - Narrenfreiheit, die muss sein!" präsentierten zu unvergleichlich schönen Bildern von Düsseldorf und dem Karneval - zusammengestellt von Lutz Kniep - ein fulminantes Opening. Als brillanter „Eisbrecher" entpuppte sich anschließend Martin Schopps, einer der bekanntesten Humoristen des rheinischen Karnevals.

Weitere Höhepunkte des von CC-Vizepräsident Stefan Kleinehr mit viel Humor moderierten Programms waren die Auftritte von Jörg Knör, Dave Davis und Guido Cantz sowie der Showtanz der Tanzgarde der Prinzengarde Blau-Weiss. Für ein musikalisches Finale sorgte Düsseldorfs Kultband De Fetzer.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.