Das neue 10,5" iPad Pro bietet mehr. Mehr Display, mehr Leuchtstärke, mehr Performance.

Düsseldorf: DTPdirekt | Weshalb wir bei DTPdirekt speziell Grafikern, Illustratoren, Bild- und Videobearbeitern, die High-End Retuschen und Composings machen, sowie Textern das neue 10,5“ iPad Pro zusammen mit dem neuen Apple Pencil nahelegen?
Mit dem neuen 10.5“ iPad Pro arbeitet es sich einfach ermü­dungsfreier – man schafft „mal eben“ noch etwas mehr.
Mög­lich macht dies das „beste Display, das die Welt je ­gesehen hat“. Das neu entwickelte Retina Display ist deutlich reaktionsschneller – für flüssigeres Scrollen, Streichen, Schreiben, Zeichnen und Malen. Beim Einsatz des Eingabestifts Apple Pencil ist keine Verzögerung mehr erkennbar und die Illusion, einen echten Stift zu führen, ist fast perfekt. – Gerade wenn es gilt, Feinheiten in der Bild- oder Videobearbeitung zu machen, ist das neue 10,5" iPad Pro in Verbindung mit dem vielseitigen Apple ­Pencil unglaublich gut. Maßgeblichen Anteil daran hat natürlich auch der bärenstarken A10X Fusion Chip.

Größer, moderner und extrem leistungsfähig.

Mit dem A10X Fusion Chip mit 64‑Bit Desktoparchitektur hat das neue 10,5" iPad Pro mehr Leistung als die meisten PC Laptops. Schnelles WLAN und/oder LTE-Unterstützung gibt es ebenfalls serienmäßig, wie auch die aus dem iPhone 7 bekannt gute 12 Megapixel Kamera mit 4K HD Video und das mobile Betriebssystem iOS. So gut ausgestattet ist das neue 10,5“ iPad Pro wie gemacht für all das, was Sie beruflich und privat damit machen wollen.


Mehr über das neue 10,5" iPad Pro und DTPdirekt erfahren Sie auf der Website:
www.dtpdirekt.com
1
Einem Mitglied gefällt das: