Kreutzer gibt Meister-Trikot: Trainer spendet sein Trikot für guten Zweck

Anzeige
Auf dem Eis braucht die DEG Punkte. (Foto: vos)

Er gibt gerne sein letztes Hemd. Sei es als Spieler auf dem Platz, als Trainer oder eben außerhalb der Arena. Denn zugunsten der Bürgerstiftung "Düsseldorf setzt ein Zeichen" spendet DEG-Trainer Christof Kreutzer eines seiner Meisterschaftstrikots.

"Die sind mir eigentlich heilig", gibt der 49-jährige zu. "Aber es geht nicht allen so gut wie uns." Der Erlös der Spendenaktion, an der sich auch Fußball-Klub Fortuna und Tischtennis-Verein Borussia beteiligen, soll bedürftigen Menschen helfen - beispielsweise mit Schlafsäcken oder Einkaufsgutscheinen.

Um Punkte geht es für die DEG auf dem Eis schon morgen wieder. Dann müssen die Düsseldorfer um 19.30 Uhr bei ERC Ingolstadt antreten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.