Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Vereine + Ehrenamt
Frank Kampmann mit zahlreichen Geschenken, die den Kindern zu gute kommen.

Abgabe im Borbeck Bahnhof bei "Zug um Zug"
Weihnachtsfreude in einem Schuhkarton verpacken und Kinder glücklich machen

Auch in Corona-Zeiten organisiert "Zug um Zug" wieder Weihnachtsfreude in einem Schuhkarton.  Ein Schuhkarton beklebt mit weihnachtlichem Geschenkpapier, gefüllt mit sorgfältig ausgesuchten, kleinen Geschenken sollen Kindern, die auf der Schattenseite dieser Welt leben, Freude und Hoffnung schenken. Auch in diesem Jahr können Borbecker Bürger wieder Geschenke in einen Schuhkarton packen. Durch die Teilnahme an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, der weltweit größten Geschenkaktion...

  • Essen-Borbeck
  • 20.10.20
Vereine + Ehrenamt

Büchertrödelmarkt am 21. und 22. November
Bücherspenden gesucht

Frü den Büchertrödelmarkt der Schutzengelgemeinde Frohlinde am 21.11. von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und 22.11. von 11:00 bis 13:00 Uhr werden noch Bücherspenden gesucht. diese können ab sofort bei Friedbert Wefringhaus an der Westerflider Strasse 60 abgegeben werden. Damit das kontaktlos erfolgen kann, steht unter dem Carport ein Tisch für die Bücherspenden bereit.

  • Castrop-Rauxel
  • 18.10.20
Sport
Scheckübergabe des ULTRA-WALK´s!
19 Bilder

SPENDEN-SPEED
SPENDEN-SPEED konnte 4880,-€ an die Kinderheimstiftung Chile übergeben! Danke, an alle Unterstützer!

Der SPENDEN-SPEED war in Hauenstein in der Pfalz und konnte dort die Spendensumme der Saison, die Corona bedingt, ja etwas anders war als gewohnt, übergeben. Die stolze Spendensumme von 4880,-€, kommt Kindern  in Chile zugute. Die Spenden helfen Pater Raphael, den Kinder ein Zuhause, Ernährung, Betreuung und eine schulische Ausbildung zu erlangen.. Hiermit wird Ihnen ermöglicht einen Beruf zu ergreifen und so ihre Zukunft selber in die Hand zu nehmen. Pater Raphael, konnte leider nicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.10.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Baumpaten pflanzten gemeinsam mit Bürgermeister Fred Toplak und Mitarbeitenden des ZBH 50 neue Obstbäume im Rahmen der Aktion #Einheitsbuddeln.

Viel Einsatz wird belohnt
Dank Spenden für Baumpflanzungen nun 50 neue Bäume am Paschenberg

50 Bäume zum Tag der Deutschen Einheit – das ist das Ergebnis des städtischen Spendenaufrufs im Rahmen der bundesweiten Aktion #Einheitsbuddeln. Gemeinsam mit Bürgermeister Fred Toplak und Mitarbeitenden des ZBH pflanzten viele der Spender am vergangenen Sonntag die neuen Bäume auf der Wiese hinter der Erich-Klausener-Schule: Ab sofort zieren 37 Apfelbäume, drei Birnen-, fünf Kirsch- und fünf Pflaumenbäume die neue Obstwiese. "Die Beteiligung der Hertener Bürgerinnen und Bürger ist...

  • Herten
  • 14.10.20
LK-Gemeinschaft
Monika Schmengler, Rabea Heweling und Carlo Ridder vom Waldkindergarten Alpen zeigen Geschäftsstellenleiterin Kathrin Hüsch (rechts) die neuen Aluboxen.

Aluboxen schaffen mehr Platz
Bürgerstiftung der Sparkasse unterstützt Alpener Waldkindergarten

Die 22 Kinder im Waldkindergarten sind am liebsten stundenlang draußen. Und doch freuen sich die Wurzelzwerge und ihre drei Erzieher sowie zwei Azubis darauf, schon bald die neuen Bauwagen beziehen zu können. Damit sie darin immer genug Platz zum gemeinsamen Spielen, Lesen, Ausruhen und Essen haben, sind viele Dinge, die nur ab und zu gebraucht werden, unter den Wagen ausgelagert. „Die Bürgerstiftung der Sparkasse am Niederrhein hat uns 2.000 Euro gespendet, davon konnten wir 22 absolut...

  • Alpen
  • 09.10.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Ehrenamt
dm-Drogerie spendet: Unterstützung für "Helfer mit Herz" 2020

"HelferHerzen 2020" Der "Förderverein Wasser- und Naturschutz Arche Noah e. V" und die "Tierhilfe Menden e. V." haben als Spendenpartner in den dm-Filialen am Bahnhof Menden und Menden-Lendringsen mitgemacht und können sich über eine Spende in Höhe von jeweils 672,78 Euro freuen. Am Montag, 28.09.2020, fand deutschlandweit in den dm-Filialen der große dm-Spendentag (5 % des Tagesumsatzes) zugunsten ehrenamtlicher Projekte statt. Die Gesamtspendensumme betrug 1,4 Millionen Euro; damit beträgt...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.10.20
Vereine + Ehrenamt
Schüler haben mit Künstlerin Bettina Brökelschen, die eine der Karten gestaltet hat, gemeinsam ein Bild gemalt.

Dortmunder Führungsfrauen wollen Projekten helfen
Karten-Aktion

Der Soroptimist Club Dortmund sammelt in jedem Jahr Spendengelder für die Frauenberatungsstelle, PerMenti, welches zugewanderte Frauen beim Einstieg in den Beruf unterstützt und die "Bunte Schule", die Kinder in der Nordstadt stärkt. Doch durch die Pandemie waren Benefiz-Veranstaltungen mit Kleinkunst und Cabaret nicht möglich. Gleichzeitig fiel den beruftstätigen Frauen in Führungspositionen die Sehnsucht der Menschen auf, alte Kontakte wieder herzustellen, Freundschaften zu vertiefen und...

  • Dortmund-City
  • 01.10.20
Vereine + Ehrenamt
ProFiliis-Vorstand Thomas Schieferstein, Kinderdorf-Leiterin Gabi Polle (r.)  und Christiane Wurst vom Spendobel-Präsidium freuen sich, dass der neue Kreativraum ein Ort zur Förderung und ein Experimentierfeld für alle  Kinder im Kinderdorf wird.

Dank Stiftung Kreativraum in Dortmund eingerichtet
Hilfe fürs Kinderdorf

Fast zwei Jahre ist es her, dass Thomas Schieferstein von der Stiftung ProFiliis-Stiftung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen sich die Baustelle des SOS-Kinderdorfzentrums an der Kronprinzenstraße angesehen hat. Im neuen Zentrum sollte auch ein Kreativraum entstehen, wo Kinder, die im Kinderdorf leben, ihre Kreativität phantasievoll ausleben können. Das Dortmunder Spendenparlament Spendobel hatte die Werbetrommel für die Einrichtung gerührt. 11.400 € spendete die Stiftung für das...

  • Dortmund-City
  • 01.10.20
Ratgeber
Matthäus mit seiner Familie: Mama Ula, Papa Lukas, Bruder Michael und Bella. Die Hündin ist Mattis tierische Freundin.
3 Bilder

Matti und seine Familie brauchen Hilfe

Matti liebt den Kontakt zu anderen Kindern, doch seine Art zu Spielen ist für die oft ein Problem. Sand zu werfen ist seine Form der Kommunikation. Matti, der auf den ersten Blick ein fröhliches und unbeschwertes Kind ist, hat frühkindlichen Autismus. Mama Ula und Papa Lukas bitten nun um Hilfe für ihren Sohn. Familie Kaczmarek aus Lünen musste mit sich kämpfen, der Schritt in die Öffentlichkeit und die Bitte um fremde Hilfe war kein leichter für Mama Ula und Papa Michael. "Matti soll alle...

  • Lünen
  • 25.09.20
  • 1
Sport
Triathletin Sabine Lischka hat gemeinsam mit Janik Broszeit einen Triathlon veranstaltet und Spenden für Kindelrachen e.V. gesammelt.

Spendenaktion zum Weltkindertag
Bochumerin Sabine Lischka läuft für Guten Zweck

Die Bochumer Triathletin Sabine Lischka hat am vergangenen Sonntag gemeinsam mit Janik Broszeit einen Triathlon in ihrem Garten veranstaltet. Dabei wurde Geld für den Verein Kinderlachen e.V. gesammelt. Der vergangene Sonntag stand bei Triathletin Sabine Lischka ganz im Zeichen des Weltkindertags. Gemeinsam mit Janik Broszeit hat Lischka in Stiepel für Kinderlachen e.V. 1.670 Euro gesammelt. Dabei kam alles anders, als gedacht. Denn Broszeit konnte aufgrund eines Meniskusrisses nicht wie...

  • Bochum
  • 24.09.20
Wirtschaft
Kreissparkassen-Gebietsdirektoren Thomas Döring und Thomas Meuser freuen sich über den mit 272.000 Euro prall gefüllten Spendentopf für Kunst, Kultur, Schulfördervereine und Brauchtum: „Unsere Spenden kommen aktuell besonders gut an.“

„Gerade jetzt ist Hilfe nötig“:
272.000 Euro für Vereine und Projekte

Kunst- und Kulturschaffende, Fördervereine von Schulen und das Brauchtum hat die Corona-Pandemie hart getroffen. Die Kreissparkasse Düsseldorf hat sich dieses Jahr bewusst diesen Schwerpunkten bei der Vergabe der beliebten Spenden aus der Sparkassenlotterie, dem ‚PS-Zweckertrag‘, gewidmet. Anders als sonst fanden die Spendenübergaben nicht persönlich statt, die Resonanz ist umso überwältigender. "Die Dankesbriefe, die wir daraufhin erhalten haben, waren wirklich überwältigend" (Thomas Döring,...

  • Heiligenhaus
  • 24.09.20
LK-Gemeinschaft
Freuen sich über so viele gespendete Brillen, vl. Horst Weien und Anneliese Nilius vom CVJM, Pfarrer Tobias von Boehn und Simone Henzler, Geschäftsführerin beim Deutschen Blindenhilfswerk.

CVJM der Evangelischen Kirchengemeinde Moers-Hochstraß sammelte in diesem Jahr 2119 gebrauchte Brillen für den guten Zweck
Alte Brillen nicht wegwerfen!

Welche echten „Schätzchen“ in Schubladen herumliegen, obwohl sie eigentlich noch von großem Nutzen sind, bewies erneut die Brillensammlung des CVJM der Evangelischen Kirchengemeinde Moers-Hochstraß. 2119 gebrauchte Brillen und viele Etuis wurden in diesem Jahr für den guten Zweck gespendet und nun an Simone Henzler, Geschäftsführerin beim Deutschen Blindenhilfswerk (DBHW), übergeben. Bestimmt sind die Brillen für hilfsbedürftige Menschen in Entwicklungsländern, die sich keine eigene Sehhilfe...

  • Moers
  • 15.09.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Mitgründer der Initiative Dieter Wurst (l.) und Toni Tuklan (m.) freuen sich sehr über die zahlreichen Spenden. Foto: M. Kollmann

Erfolg auf ganzer Linie
Initiative sammelt Sportartikel für Afrika und zieht erste Bilanz

Chief Ambassador Toni Tuklan und der SuS Rünthe haben eine Initiative ins Leben gerufen (wir berichteten), um Kindern in Afrika mit Hilfe von gespendeten Sportartikel ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Nun ist die erste Runde vorbei und bereits jetzt erweist sich die Aktion als ein voller Erfolg. Bergkamen. Damit soll jetzt aber noch nicht gewesen sein. Wer noch Sportbekleidung egal in welcher Größe hat kann sich unter Tel. 02307/965-350 oder per E-Mail an personalrat@bergkamen.de wenden....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.09.20
  • 1
Sport
3 Bilder

SPENDEN-SPEED
SPENDENDOSE aus der Stadtschänke bringt weiteren Spendenscheck! Danke an alle Gäste und Spender!

Der SPEED, konnte einen weiteren Spendenscheck entgegen nehmen. Der Betrag von 100,-€, ist die Summe aus der Spendendose die auf der Theke in der Stadtschänke steht. Der SPENDEN-SPEED bedankt sich bei allen Gästen und Wirt Niko der die Summe aufgerundet hat. So stimmt wieder der Satz: Wenn viele Menschen, kleine Schritte tun, können wir die Welt verändern! Danke für diese Unterstützung! Das Geld fließt sofort, in die Kinderdörfer nach Chile! Danke an Niko, dass ich die...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.09.20
Sport
5 Bilder

SPENDEN-SPEED
SPENDEN-SPEED & Heimatstoff! Spendenübergabe aus Flaschenöffneraktion!

Heute konnte der SPENDEN-SPEED von Oliver Leichinger (Leichinger Media & Heimastoff) den Spendenscheck aus der Flaschenöffneraktion entgegennehmen. Die Summe von 260,-€ unterstützt, die Kinderdörfer in Chile. Hier werden Kinder aus zerrütten Familie betreut und ihnen eine Chance auf ein menschenwürdiges Leben ermöglicht. Die Spenden werden für Kleidung, Ernährung und die schulische Ausbildung verwendet. Wer noch keinen Flaschenöffner hat, kann weiterhin beim SPENDEN-SPEED...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.09.20
LK-Gemeinschaft
Michael Schüring, Anna Maria Allegrezza (CBE), Bettina Hecker und Jennifer Fais-Baumgardt (Thalia) präsentieren neue Kinderbücher.

Centrum für bürgerschaftliches Engagement
Thalia Buchhandlung unterstützt Lesepaten

Das Buchhandelsunternehmen Thalia Mayersche spendet seit Anfang Oktober 2019 für jeden Einkauf, der mit dem Kundenpartnerprogramm Thalia Classic und Thalia Premium erfolgt (10 Cent durch die Thalia Classic-Mitgliedschaft, oder 15 Cent durch die Thalia Premium-Mitgliedschaft), für nationale und regionale Projekte zur Leseförderung. Der gesammelte Erlös der Thalia Buchhandlungen in Mülheim geht in diesem Jahr an das Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. Die Spende, in Höhe von 850...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.09.20
LK-Gemeinschaft
Henry Wahlig hat bereits die 18,48 Kilometer geschafft, will aber noch bis Montag, 31. August, weiterlaufen.

Henry's Walking Challenge
Bochumer läuft 18,48 Kilometer ums Stadion

Henry's Walking Challenge. So bezeichnet VfL-Bochum-Fan Henry Wahlig seine persönliche Herausforderung, bei der 14 Tage lang um das Stadion des VfL Bochum eine Gesamtstrecke von 18,48 Kilometern laufen will. Dabei sammelt er Spenden zur Erforschung der seltenen Rückenmarskerkrankung Hereditäre Spastische Spinalparalyse. „Ich bin diesem Verein so dankbar, dass ich diese Chance bekommen habe“, sagt Henry Wahlig über seine Walking Challenge. Denn der VfL Bochum 1848 hatte dem 40-Jährigen am...

  • Bochum
  • 28.08.20
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken

Der Absturz einen Leichtflugzeuges mit drei Toten hat Wesel vor einigen Wochen erschüttert.
Komp-Kunden und Mitarbeiter spenden 4000 Euro für die Familie der verstorbenen Weselerin

In unmittelbarer Nähe zum EDEKA Supermarkt in Lackhausen stürzte das Flugzeug in ein Wohnhaus.Die zwei Insassen und eine unbeteiligte Anwohnerin kamen zu Tode. Die alleinerziehende Mutter hinterlässt ein kleine Tochter (2 Jahre), die nun bei der Familie aufwächst. Edeka-Mitarbeiter Mehmet Hamzaoglu, der sich zum Unfallzeitpunkt auf dem Parkplatz aufhielt, eilte als Ersthelfer zum UnfallortZusammen mit weiteren Helfern versuchte er noch in die verrauchte Wohnung zu gelangen. Unter dem...

  • Wesel
  • 28.08.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Eine starke Familie: Die Müllers geben nicht auf.
13 Bilder

Dinslakener erfährt Schicksalsschlag
Wie Andy sich für seine Familie zurück ins Leben kämpft

Ein normaler Feriennachmittag in Dinslaken. Familie Müller sitzt gemeinsam am Küchentisch, Sohn Philipp (12) hat Kuchen besorgt. Dass die Familie so zusammensitzen kann, ist ein kleines Wunder. Denn im vergangenen Jahr erkrankte Familienvater Andy schwer und kämpfte lange um sein Leben. Familie Müller hat uns ihre Geschichte erzählt. Eine Reportage über eine starke Familie, die sich nicht aufhalten lässt.Von einem auf den anderen Tag war alles anders Durch eine Sepsis im April 2019,...

  • Dinslaken
  • 27.08.20
  • 2
Sport
Niels Schäfer, übergibt den Scheck an den SPENDEN-SPEED!
7 Bilder

SPENDEN-SPEED
SCHÄFER Transporte Menden, unterstützt den SPENDEN-SPEED! Hauptsponsor übergibt Spendenscheck für Kinderdörfer in Chile.

Der SPENDEN-SPEED freut sich über den Spendenscheck von SCHÄFER Transporte Menden. Niels Schäfer der seit Jahren Hauptsponsor des SPEED´s ist übergab mir den Spendenscheck für die Saison. Die 500 Euro gehen direkt nach Chile, wo sie für die Betreuung, schulische Ausbildung und Versorgung der Kinder in die Kinderdörfer eingesetzt werden. Der SPENDEN-SPEED sagt „Danke!“ für diese Unterstützung! In der neuen Saison, wird das Logo von SCHÄFER Transporte Menden auch wieder das Trikot des...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.08.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg
Hohe Einzelspende von Oliver Rettig

Einen großen Anteil am guten Gesamtergebnis der Charity-Aktion zugunsten von „Bewegen hilft“ auf dem Ossenberger Wochenmarkt, die insgesamt 3000 Euro für gemeinnützige Zwecke einbrachte, hatte Oliver Rettig, der 500 Euro spendete. Bei ihm, aber auch bei allen anderen Spendern, möchte sich das Wochenmarktteam recht herzlich bedanken. Das Foto zeigt Oliver Rettig mit der WDR-Moderatorin Yvonne Willicks.

  • Rheinberg
  • 24.08.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Olaf und Carmen Gutsche mit der Drehorgel

Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg
Hervorragendes Ergebnis für Bewegen hilft

Der Ossenberger Wochenmarkt zugunsten der Aktion „Bewegen hilft“ hat die Erwartungen mehr als übertroffen und es sind sage und schreibe 3000 Euro an Spenden zusammengekommen. Damit konnte das Ergebnis des Maskottchenrennens aus dem letzten Jahr deutlich gesteigert werden, womit im Vorfeld keiner gerechnet hatte. Bei trockenem Wetter mit viel Sonnenschein war der Kundenandrang von Beginn an groß. Die vielen Käufer kamen aber beileibe nicht nur aus Ossenberg, sondern auch aus den umliegenden...

  • Rheinberg
  • 23.08.20
Sport
Spendenübergabe, der Mendener Bank!
5 Bilder

SPENDEN-SPEED
Mendener Bank übergibt Spendenscheck! SPENDEN-SPEED, kann Spendenscheck entgegen nehmen!

Ein schöner Anlass, führte heute den SPENDEN-SPEED nach Lendringsen! Die Mendener Bank, seit Jahren Hauptsponsor des SPEED´s, überreichte mir den Spendenscheck für die Saison. Der SPEED freute sich, den Scheck über 500,-€ von Nadine Vellmer (Marketing) entgegennehmen zu können. Danke auch für die Zusage, das Spendenprojekt auch weiterhin zu unterstützen. Die Spendensumme geht direkt nach Chile, in die Kinderdörfer um dort Kinder aus zerrütteten Familien ein zu Hause, Ernährung,...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.08.20
Vereine + Ehrenamt
v.r.n.l: Martina III., Ruven I., Anja Dörner, Maxima I., Martin I.

Prinzenpaare überreichten voller Stolz einen großen Scheck
6.666 Euro für die Arche Noah

Am vergangenen Dienstag den 11.08.2020 stand für die amtierenden Repräsentanten des Gelsenkirchener Karnevals ein besonderer Termin an. Das Prinzenpaar Martin I. und Martina III. und das Kinderprinzenpaar Ruven I. und Maxima I. sammelten während der Session 2019/20 Spenden für das Kinder- und Jugendhospiz Arche Noah und kamen dabei auf eine stolze Summe von 6.666 Euro. Geplant ist die Umsetzung eines KreativbereichesAnja Dörner nahm den symbolischen Scheck lächelnd entgegen. Für die...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.