Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Kultur
Hildegunde Luther bei der Spendenübergabe mit Chinese-Pole-Artist Oleksii Filippov.
2 Bilder

Freie Waldorfschule Essen sammelte für gestrandetes Ensemble
Circus-Theater Bingo erhält Spende zum Start des neuen Jahres

Einen symbolischen Scheck über 3.400 Euro überreichte Hildegunde Luther, Projektleiterin des Circus Campanello der Freien Waldorfschule Essen, an Oleksii Filippov. Der Artist ist Teil des 13-köpfigen Ensembles des Circus-Theater Bingo, das ursprünglich mit der Show „Undressed“ für drei Monate das Publikum des GOP Varieté-Theaters begeistern wollte. Doch der Lockdown machte noch vor der Premiere des Weihnachtsprogramms die Pläne zunichte. Seit Anfang November sind die Künstler aus Kiew sozusagen...

  • Essen-Süd
  • 14.01.21
Vereine + Ehrenamt
Die Schüler und Schülerinnen der Goetheschule überreichten dem Verein "Be strong for kids" mit Stolz die von ihnen erlaufenen 11.500 Euro.

Das Gymnasium in Essen-Bredeney zeigt sich von seiner sportlichen Seite
Goetheschule erläuft 11.500 Euro für den guten Zweck

Sportlich sein, etwas für die eigene Gesundheit tun und gleichzeitig benachteiligten Kindern helfen - bei der Goetheschule in Essen-Bredeney sorgte das für die Extraportion Motivation. Kilometer um Kilometer wurden für den guten Zweck zurückgelegt. Am Ende kamen auf diese Art und Weise insgesamt 11.500 Euro zusammen.  Von Charmaine Fischer Da kann auch Schulleiterin Dr. Nicola Haas ihren Stolz nicht zurückhalten: "Ich bin völlig überwältigt und fasziniert. Da ist eine ganze Welle der...

  • Essen-Süd
  • 28.12.20
Vereine + Ehrenamt
Dr. rer. medic. Miriam Götte, Sportwissenschaftlerin am Uniklinikum, trainiert mit einer kleinen Patientin am neuen Stepper.  Foto: ActiveOncoKids

"Be Strong for Kids" unterstützt Sporttherapie im Uniklinikum - Schwimm-Challenge erbrachte 27.488 Euro
Wenn Idealismus beflügelt

27.488 Euro ... Eine außergewöhnliche Spendenaktion im Herzen des Ruhrgebiets bricht alle Rekorde. Bei der Aktion "Swim for Kids" durchquerten im Sommer 15 Profi- und Hobbyathleten den Essener Baldeneysee und brachten so diese Spendensumme zusammen. "Unser Ziel, den kompletten Baldeneysee mit einer Länge von 7,5 Kilometer zu durchqueren und pro Kilometer Spenden zu sammeln, war anspruchsvoller und mühsamer als gedacht", resümiert Jörn Schulz, Vorsitzender des Vereins "Be Strong for Kids". Sogar...

  • Essen-Süd
  • 15.12.20
LK-Gemeinschaft
Bei der Spendenübergabe von links: Peter Hennig und Lara Krieger von der Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebs­kranker Kinder e.V. sowie Schauspielintendant Christian Tombeil.

Wunschkonzert "Für mich soll's rote Rosen regnen"
Grillo-Ensemble ersingt Spenden für krebskranke Kinder

Die Zusammenarbeit zwischen der Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebs­kranker Kinder und dem Schauspiel Essen hat mittlerweile schon Tradition. Auch jetzt konnte wieder Spenden übergeben werden. Nachdem im Januar 2018 der Auftakt mit einer Sonderplakat-Aktion für das Stück „Superhero“ gemacht wurde, sind in der Folge mehrfach die Erlöse der Wunschkonzerte „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ an die Initiative geflossen, die in Holsterhausen nahe der Uni-Klinik ein Haus für Eltern...

  • Essen-Süd
  • 14.02.20
Vereine + Ehrenamt
Unser Foto zeigt: (obere Reihe v.l.) Sprach-KiTa-Fachkraft Ina Konings, Marten Frielingsdorf, stv. Leiter vom VKJ-Kinderhaus Windvogel, Nadine Sytek, stv. dm-Marktleiterin, und Melanie Wagner, stv. Leiterin vom VKJ-Kinderhaus Zauberstern; (untere Reihe v.l.) Minh, Noah, dm-Marktleiterin Stefanie Wedig, Maria, Yusuf und Thiago.      Foto: Gohl/VKJ

Kinderhäuser freuen sich über Spenden aus der dm-Aktion "Herz zeigen"
Ein Lese-Sofa und Bastelmaterial für die VKJ-Kinder

Doppelte Freude für den VKJ. Gleich zwei Kinderhäuser des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V. haben bei der Spendenaktion "Herz zeigen" im dm-Markt an der Gemarkenstraße 43 in Holsterhausen gewonnen. So kann sich das VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Windvogel in Stoppenberg über 600 Euro und das VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Zauberstern im Südostviertel über 400 Euro freuen. Minh und Noah aus dem Windvogel haben zusammen mit den anderen KiTa-Kindern eine...

  • Essen-Süd
  • 22.01.20
Vereine + Ehrenamt
Wünsche der Kinder wurden erfüllt.

Bilanz der Caritas-Paketaktion
5500 Mal haben Spender aus dem Ruhrbistum Menschen Freude geschenkt

Dass Freude schenken gar nicht so schwer ist, haben Spender aus dem Ruhrbistum wieder eindrucksvoll bewiesen. Insgesamt 5500 Pakete konnte das Caritas-Netzwerk im Bistum an Menschen in Not verteilen, die andere für sie gepackt hatten. Mit ihrer Paketaktion „Freude schenken“ will die Caritas Menschen zu Weihnachten das Gefühl geben, dass jemand an sie denkt. Sie will auf Not aufmerksam machen und Menschen für die Not anderer sensibilisieren. „Mein Dank gilt den `Freude-Schenkern´, die bei...

  • Essen-Süd
  • 19.12.19
  • 1
Wirtschaft
Kabs PolsterWelt-Geschäftsführer Robert A. Kabs freut sich darauf, gemeinsam mit den Kunden zu helfen. 
Foto: Kabs

Die Herzen "aufmöbeln" mit Kabs PolsterWelt in Essen-Steele
35 Euro für KINDERHILFE e.V. spenden = 35 % Rabatt bekommen!

Kabs PolsterWelt unterstützt erneut zur Weihnachtszeit die "KINDERHILFE e.V." mit einer großen Spendenaktion. Auch im Möbelhaus in Essen-Steele, Bochumer Straße 39-41, gilt: Bis 24. Dezember bekommen Kunden beim Kauf von Sofas oder Betten durch eine Spende von 35 Euro einen Rabatt von 35 %. Während zu Weihnachten mit einem neuen Sofa oder Bett oft die Freude auf kuschelige Tage einzieht, gibt es viele Familien, denen leider nicht zum Feiern zumute ist. Sie haben schlechte Nachrichten oder...

  • Essen-Steele
  • 03.12.19
  • 2
Kultur
4 Bilder

Kita St. Markus startet Weihnachtsspendeaktion für Dorndorf hilft!
Ab Montag startet der Kindergarten St. Markus seine Weihnachtsspenden-Aktion

Essen-Bredeney. Ein ganz besonderer Weihnachtsbaum schmückt den Eingang des Kindergartens in der Frankenstrasse. An diesem Baum hängen selbstgebastelte Sterne, Engel und Christbaumkugeln auf denen Wünsche hilfsbedürftiger Kinder aus Essen stehen: ein Springseil, Zahnpasta oder Windeln stehen auf diesen Anhängern. Der Kindergarten hat sich entschieden dieses Jahr die lokale Hilfsorganisation „Jessica Dorndorf hilft“ zu unterstützen. Die Hilfsorganisation kümmert sich erfolgreich hauptsächlich um...

  • Essen-Süd
  • 01.12.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Spendenaktion zugunsten der "Waisen der Medizin"
Die alten Zöpfe fallen bei Rapunzel

Nach dem Urlaub und der Sommerhitze Lust auf eine neue Frisur? Wenn dabei die Locken fallen sollen, bittet der Bundesverband der Zweithaarspezialisten um die Spende der Haarpracht. Der Erlös seiner jährlichen Aktion "Rapunzel", bei der diese Haarspenden versteigert werden, geht dieses Jahr an die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen, ACHSE e.V.. Der Verein setzt sich für die Erforschung von Seltenen Erkrankungen ein und für die Verbesserung der medizinischen Versorgung der "Waisen der...

  • Essen-Süd
  • 09.09.19
  • 3
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Hurra! 1.000 Euro für die KiTa-Kasse der Sterntaler! Mit den Huttroper Kindern freuten sich (v.l.) Thomas Meier, Assistenz der Geschäftsführung beim VKJ, Bezirksbürgermeister Frank Mußhoff, Lidl-Filialleiter Slava Dutt und VKJ-Kinderhausleiterin Yvonne Schmölz.   Foto: VKJ
2 Bilder

Einsatz für KiTa-Kinder in der neuen Lidl-Filiale in Huttrop
Frank Mußhoff machte Kasse für die "Sterntaler"

Das gibt es nicht alle Tage: Der Bezirksbürgermeister sitzt an der Kasse des Discounters. So geschehen anlässlich der Eröffnung der neuen Lidl-Filiale an der Steeler Straße 199 in Huttrop. Der Chef des Stadtteilparlaments vom Bezirk I, Frank Mußhoff (CDU), nahm 45 Minuten lang Platz an Kasse 6, um Tomaten, Limonade, Käse und Co. über den Scanner zu ziehen. Und das alles für den guten Zweck. Denn die Einnahmen, die er während dieser Zeit erwirtschaftet hat, spenden Lidl und Mußhoff. "Wir haben...

  • Essen-Süd
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Abstimmen beim Penny Förderkorb
Abstimmen beim Penny Förderkorb - Finalist ETB Hockey bittet um Mithilfe

Die Hockeyabteilung des ETB Schwarz-Weiß Essen e.V. ist unter den Finalisten des Penny Förderkorbs, einer Spendeninitiative der Marke Penny. Mehr als 500 Vereine haben sich deutschlandweit für die Förderung beworben, nun steht der ETB mit seinem Projekt im Finale. Seit dem 12. August kann nun online pro Person pro Tag für das Projekt der Hockeyabteilung abgestimmt werden. Mit dem Preisgeld möchte der Verein seine Specialhockeymannschaft, die Mannschaft für Spieler mit geistiger Behinderung,...

  • Essen-Süd
  • 13.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die 60-Kilometer-Wanderung der Kindernothilfe führt auch durch Essen.

„Gemeinsam geht mehr“
Wanderung der Kindernothilfe führt auch durch Essen

Die Kindernothilfe veranstaltet eine Wanderung für den guten Zweck vom 16. bis 20. Juni. Insgesamt ist die Strecke 60 Kilometer lang. Es kann aber auch nur ein Teilstück gewandert werden. Die Tour führt auch durch Essen und die Wandergruppe freut sich über Verstärkung von großen und kleinen Wanderlustigen. Passend zum 60-jährigen Bestehen der Kinderrechtsorganisation veranstaltet die Kindernothilfe die „60-km-Wanderung – Gemeinsam geht mehr“. An fünf Tagen wandern Mitarbeitenden der...

  • Essen-Süd
  • 30.04.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto: Björn Schüngel, Radio Essen - Ferdi Arrich, Lions-Club Essen Stadtwald - Gerd Hamme, Essener Rotary-Club Centennial (von links nach rechts).

9.200 Euro Spendengelder für Kindertische und Palliativ-Station
Lions und Rotarier agieren gemeinsam für Kinder

Bei der ersten gemeinsamen Veranstaltung von Lions-Club Essen Stadtwald und dem Essener Rotary-Club Centennial kamen insgesamt 9.200 Euro bei einem Kabarett-Abend mit dem Kölner Künstler Robert Griess in der Weststadthalle zusammen. Und dieses Geld geht nun zu jeweils gleichen Teilen an die Essener Kindertische und die Kinder-Palliativ-Station. Die Initiatoren Peter Kappert (Lions) und Patrick Schäfer (Rotary) finden, dass man eine solche gemeinsame Aktion – trotz aller Eigenständigkeit der...

  • Essen-Süd
  • 20.04.19
Vereine + Ehrenamt
Björn Schüngel, Radio Essen - Ferdi Arrich, Lions-Club Essen Stadtwald - Gerd Hamme, Essener Rotary-Club Centennial (von links nach rechts).

Aktion für Kinder
Spende für die Essener Kindertische und die Kinder-Palliativ-Station

Bei der ersten gemeinsame Veranstaltung von Lions-Club Essen Stadtwald und dem Essener Rotary-Club Centennial kamen insgesamt 9.200 Euro bei einem Kabarett-Abend mit dem Kölner Künstler Robert Griess in der Weststadthalle zusammen. Und dieses Geld geht nun zu jeweils gleichen Teilen an die Essener Kindertische und die Kinder-Palliativ-Station. Die Initiatoren Peter Kappert (Lions) und Patrick Schäfer (Rotary) finden, dass man eine solche gemeinsame Aktion – trotz aller Eigenständigkeit der...

  • Essen-Süd
  • 15.04.19
Natur + Garten
Beim VKJ helfen auch die kleinen mal mit in der Küche, vor allem schwingen aber die großen Köche die Kochlöffel und zaubern jeden Mittag eine ausgewogene Mahlzeit für alle Kids.

Einfach gut für Essen...
VKJ setzt auf gesunde Ernährung!

Die Sparkasse Essen verdoppelt in diesen Tagen alle Spenden, die für Projekt auf der Spendenplattform www.gut-fuer-essen.de unterstützt werden und sich um die gesunde Ernährung drehen. Stadt Essen, NOWEDA-Stiftung, Essener Landwirte und die Sparkasse Essen haben sich zusammengetan und stellen 33.333,33 Euro zur Verfügung. "Noch sind rund 29.000 Euro zum verdoppeln verfügbar", freut sich Vera Luber, Geschäftsführerin des VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten...

  • Essen-Süd
  • 03.04.19
  • 1
Kultur
Hans Martz (Freundeskreis Theater und Philharmonie Essen e.V.), Wolfgang Schmitz (Sparkasse Essen), Tanja Nelis (Funke Mediengruppe), Christian Tombeil (Intendant Schauspiel Essen), Lisa Jekosch (Funke Mediengruppe) (v. l.) freuen sich über den Rekorderlös für bedürftige Jugendliche und Kinder.

Rekordergebnis
Fast 14.000 Euro: Spendeninitiative „Der geschenkte Platz“ erzielt Rekord

Durch "Der geschenkte Platz" werden Kindern und Jugendlichen aus finanzschwachen Verhältnissen Theaterbesuche ermöglicht. Die Spendenaktion stellte nun mit 14.000 einen neuen Rekord auf. Leuchtende Kinderaugen und magische Theater-Momente für Groß und Klein. Die Kinderstücke rund um Weihnachten im Grillo-Theater sind ein Garant für solche be- und verzaubernden Erlebnisse – so wie seit November „Der Zauberer von Oz“. Da es in Essen aber auch viele Kinder und Jugendliche gibt, denen die Teilnahme...

  • Essen-Süd
  • 08.02.19
Natur + Garten
4 Bilder

Spendenübergabe
Offene Gärten an der Ruhr sagen DANKE!

In diesem Jahr öffneten 12 private Gärten an verschiedenen Wochenenden ihre Pforten. Das Wetter spielte dieses Jahr mit und viele Interessierte kamen der Einladung nach. Es konnten nach Beendigung des Gartenjahres ein Spendengeld in Höhe von 7.500 € übergeben werden. Diese Summe wurde aufgeteilt und an die Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Essen eine Spende in Höhe von 3.750 € sowie an das Übehaus Essen-Kray e.V und der Alsheimer Gesellschaft Hattingen e.V. jeweils eine Spende in Höhe von...

  • Essen-Süd
  • 28.11.18
  • 15
  • 8
Sport
Bei der Spendenaktion hatte das Training mehrere gute Folgen. Fotos: vitalform
3 Bilder

Training für den guten Zweck

Am Sonntag, 7. Oktober, fand unter dem Motto „Pumpen für mehr Pferdestärken“ eine Spendenaktion statt. Die Aktion unterstützte den Carolinenhof Essen, einem Reiterhof für integratives Reiten und Leben. Die Teilnehmer wurden in besonderen sportlichen Kleingruppentrainings gelehrt und geschult, investierten so in ihre Gesundheit und per Spende in die ehrenamtlich Tätigen des Carolinenhofs.

  • Essen-Süd
  • 11.10.18
Politik
Drücken mit Schultüte und Täfelchen schon einmal die Schulbank: Michael Marhofer, Vorsitzender der ifm-Geschäftsführung, und Helmut Schiffer, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Essen (v.r.). Foto: Sven Lorenz

Sparkasse Essen und ifm-Unternehmensgruppe verdoppeln Spenden für die Schulbildung

Mit einer Spenden-Verdopplungsaktion wollen die Sparkasse Essen und die ifm-Unternehmensgruppe die Schulbildung unterstützen. Zum Schulauftakt nach den großen Ferien startet die Aktion am 30. August um 14 Uhr auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr stellt die Sparkasse gemeinsam mit ihrem Firmenpartner, der ifm-Unternehmensgruppe, 10.000 Euro für Bildungsprojekte in unserer Stadt zur Verdopplung bereit. Jede Einzelspende bis max. 100 Euro wird dabei...

  • Essen-Borbeck
  • 22.08.18
Vereine + Ehrenamt
(v. l. n. r.) Große Freude über die Spendensumme bei Conny Marsch-Loy (Ehrenamt Agentur Essen e. V.), Falk Niederstein und Charlina Krauß (vitalform) - (Foto Rathmann)

Gemeinsam aktiv! – vitalform - Performance Training unterstützt Ehrenamt Agentur Essen mit Spende

Die Bredeneyer Fitnessexperten von Vitalform unterstützen erneut die Ehrenamt Agentur Essen e. V. mit einer Spende von 1.125 Euro. Die Spendensumme ist das stolze Ergebnis eines Aktionstages im Juni, bei dem das vitalform-Team für das Ehrenamt gesammelt hat. Getreu dem Motto „Pumpen für das Ehrenamt!“ gingen alle Einnahmen aus den Kursgebühren an den gemeinnützigen Verein. Durch die Spende wird das lokale Engagement gestärkt, damit Menschen professionell in ihr Wunschehrenamt finden. „Die...

  • Essen-Süd
  • 26.07.18
Überregionales
Bestandsaufnahme nach dem Brand: Helmut Schiffer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen, Thomas Virnich, Geschäftsführer Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen, und Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen, begutachten den Schaden auf der Jugendfarm. Foto: Sparkasse Essen
2 Bilder

Spendenziel für Jugendfarm über Nacht erfüllt!

Am Mittwochnachmittag, 21. Juni, startete die Jugendhilfe Essen auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de der Sparkasse Essen eine Aktion zur schnellen Hilfe nach dem Brand auf der Jugendfarm. Die Sparkasse steuerte dazu 5.000 Euro Startkapital bei. Bereits am Donnerstagmorgen war das Spendenziel von ebenfalls 5.000 Euro durch die Hilfe zahlreicher Essener Bürgerinnen und Bürger erfüllt. Mehr als 50 Spenderinnen und Spender hatten Beträge zwischen 10 und 3.262 Euro gestiftet, um den Fortgang...

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.18
  • 3
Sport
Die Aktion "Ein Tor - ein Lächeln" freut sich auf viele Tore der DFB-Elf. Foto: Nils Krüger
2 Bilder

Kicken für ein Lächeln

Auch dieses Jahr findet die Spendenaktion „Ein Tor – ein Lächeln“ statt, um kranke und schwerstkranke Kinder zu unterstützen. In einem kleinen Event für die Kinder im Universitätsklinikum Essen informierte die Stiftung Universitätsmedizin und Schirmherr Otto Rehhagel über die Aktion. Am 14. Juni beginnt wieder die schönste Zeit für Fußballbegeisterte. Ob vor dem eigenen Fernseher, beim Public-Viewing oder über die Medienberichterstattung, die Leistungen der DFB-Elf bei der Fußball-...

  • Essen-Süd
  • 07.05.18
  • 1
Sport
Die Spendenübergabe an Cem Özcan und seine Familie.

Spendenübergabe beim ETB

Im Dezember hatte der ETB Schwarz-Weiß zu einer Spendenaktion für seinen U17-Spieler Cem Özcan und seine Familie aufgerufen, die bei einem verheerenden Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wanne-Eickel fast alles verloren hatten und wieder bei Null anfangen mussten. Im Februar überreichte ETB-Vorstandsmitglied Werner Gerlich die Spendensumme von 900 Euro an Cems Vater Tayfur Öczan. Der ETB bedankt sich herzlich bei allen Spendern, die nicht nur aus den Reihen der Schwarz-Weißen kamen, sondern...

  • Essen-Süd
  • 01.03.18
Ratgeber

Wer sammelt eigentlich für diese Kinder?

Alle Jahre wieder sammeln große Fernsehsender und andere private Organisationen für hungernde Kinder in aller Welt und für Kinder, die von Krebs betroffen sind. Das ist eine gute Sache und jeder hofft, das das eingesammelte Geld auch wirklich sein Ziel erreicht, nämlich eine Hilfe für diese Kinder zu ermöglichen. Was ist aber mit jenen Kindern, die genauso vom Tod bedroht sind, wie es Kinder in Hungergebieten und Krebskinder sind? Die einfach nur das Pech haben, dass sie zu einer Minderheit...

  • Essen-Süd
  • 06.12.17
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.