Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Vereine + Ehrenamt
Wünsche der Kinder wurden erfüllt.

Bilanz der Caritas-Paketaktion
5500 Mal haben Spender aus dem Ruhrbistum Menschen Freude geschenkt

Dass Freude schenken gar nicht so schwer ist, haben Spender aus dem Ruhrbistum wieder eindrucksvoll bewiesen. Insgesamt 5500 Pakete konnte das Caritas-Netzwerk im Bistum an Menschen in Not verteilen, die andere für sie gepackt hatten. Mit ihrer Paketaktion „Freude schenken“ will die Caritas Menschen zu Weihnachten das Gefühl geben, dass jemand an sie denkt. Sie will auf Not aufmerksam machen und Menschen für die Not anderer sensibilisieren. „Mein Dank gilt den `Freude-Schenkern´, die bei...

  • Essen-Süd
  • 19.12.19
  •  1
Wirtschaft
Kabs PolsterWelt-Geschäftsführer Robert A. Kabs freut sich darauf, gemeinsam mit den Kunden zu helfen. 
Foto: Kabs

Die Herzen "aufmöbeln" mit Kabs PolsterWelt in Essen-Steele
35 Euro für KINDERHILFE e.V. spenden = 35 % Rabatt bekommen!

Kabs PolsterWelt unterstützt erneut zur Weihnachtszeit die "KINDERHILFE e.V." mit einer großen Spendenaktion. Auch im Möbelhaus in Essen-Steele, Bochumer Straße 39-41, gilt: Bis 24. Dezember bekommen Kunden beim Kauf von Sofas oder Betten durch eine Spende von 35 Euro einen Rabatt von 35 %. Während zu Weihnachten mit einem neuen Sofa oder Bett oft die Freude auf kuschelige Tage einzieht, gibt es viele Familien, denen leider nicht zum Feiern zumute ist. Sie haben schlechte Nachrichten oder...

  • Essen-Steele
  • 03.12.19
  •  2
Kultur
4 Bilder

Kita St. Markus startet Weihnachtsspendeaktion für Dorndorf hilft!
Ab Montag startet der Kindergarten St. Markus seine Weihnachtsspenden-Aktion

Essen-Bredeney. Ein ganz besonderer Weihnachtsbaum schmückt den Eingang des Kindergartens in der Frankenstrasse. An diesem Baum hängen selbstgebastelte Sterne, Engel und Christbaumkugeln auf denen Wünsche hilfsbedürftiger Kinder aus Essen stehen: ein Springseil, Zahnpasta oder Windeln stehen auf diesen Anhängern. Der Kindergarten hat sich entschieden dieses Jahr die lokale Hilfsorganisation „Jessica Dorndorf hilft“ zu unterstützen. Die Hilfsorganisation kümmert sich erfolgreich...

  • Essen-Süd
  • 01.12.19
  •  1
  •  1
Kultur
Ab Punkt 18.30 Uhr rockten Rumpelstil die Bühne für den guten Zweck.
5 Bilder

Ein perfektes Wochenende: Lichtkunst, Musik und lautes Kinderlachen
Taschenlampenkonzert der Band Rumpelstil für den guten Zweck

“Geht es euch allen gut?”, so fragte die Band Rumpelstil zu Konzertbeginn und aus vielen kleinen Kehlen schallt ihr ein begeistertes: “Jaaaaaaaahaaaaa!” entgegen. Nachdem geklärt war, ob auch jeder schön warm eingepackt und mit seinem Sitznachbarn zu zufrieden sein - beide Fragen wurden ebenfalls fröhlich bejaht - startete pünktlich um 18.30 Uhr das Taschenlampen-Konzert im Musikpavillion im Grugapark. “Daran erkennt man Profis, sie sind pünktlich auf der Bühne”, freuten sich die Eltern, die...

  • Essen-Süd
  • 29.09.19
Ratgeber
2 Bilder

Spendenaktion zugunsten der "Waisen der Medizin"
Die alten Zöpfe fallen bei Rapunzel

Nach dem Urlaub und der Sommerhitze Lust auf eine neue Frisur? Wenn dabei die Locken fallen sollen, bittet der Bundesverband der Zweithaarspezialisten um die Spende der Haarpracht. Der Erlös seiner jährlichen Aktion "Rapunzel", bei der diese Haarspenden versteigert werden, geht dieses Jahr an die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen, ACHSE e.V.. Der Verein setzt sich für die Erforschung von Seltenen Erkrankungen ein und für die Verbesserung der medizinischen Versorgung der "Waisen der...

  • Essen-Süd
  • 09.09.19
  •  3
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Marianne Holtkamp, Prof. Dirksen, ein Profi-Radfahrer sowie eine Familie aus Gütersloh: Das Starterfeld ist bunt gemischt.
4 Bilder

14. Sarkomtour lockt viele Radfahrer an den Baldeneysee
Kilometer um Kilometer für den guten Zweck

Bei schönem Wetter sind samstags viele Radfahrer am Baldeneysee zu finden. An diesem speziellen Samstag, sind noch einmal knapp 240 Drahteselbegeisterte hinzugekommen - für einen guten Zweck. Bei der 14. Essener Sarkomtour radeln aktuelle und ehemalige Patienten, Angehörige, Ärzte und weitere Ehrenamtliche unter dem Motto “Gemeinsam Sarkome besiegen” die 14 Kilometer lange Strecke rund um Essens See. Einige Profis starten bereits um 8.30 Uhr, für den Großteil geht es jedoch erst um 11 Uhr...

  • Essen-Süd
  • 25.08.19
Vereine + Ehrenamt
Hurra! 1.000 Euro für die KiTa-Kasse der Sterntaler! Mit den Huttroper Kindern freuten sich (v.l.) Thomas Meier, Assistenz der Geschäftsführung beim VKJ, Bezirksbürgermeister Frank Mußhoff, Lidl-Filialleiter Slava Dutt und VKJ-Kinderhausleiterin Yvonne Schmölz.   Foto: VKJ
2 Bilder

Einsatz für KiTa-Kinder in der neuen Lidl-Filiale in Huttrop
Frank Mußhoff machte Kasse für die "Sterntaler"

Das gibt es nicht alle Tage: Der Bezirksbürgermeister sitzt an der Kasse des Discounters. So geschehen anlässlich der Eröffnung der neuen Lidl-Filiale an der Steeler Straße 199 in Huttrop. Der Chef des Stadtteilparlaments vom Bezirk I, Frank Mußhoff (CDU), nahm 45 Minuten lang Platz an Kasse 6, um Tomaten, Limonade, Käse und Co. über den Scanner zu ziehen. Und das alles für den guten Zweck. Denn die Einnahmen, die er während dieser Zeit erwirtschaftet hat, spenden Lidl und Mußhoff. "Wir...

  • Essen-Süd
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Abstimmen beim Penny Förderkorb
Abstimmen beim Penny Förderkorb - Finalist ETB Hockey bittet um Mithilfe

Die Hockeyabteilung des ETB Schwarz-Weiß Essen e.V. ist unter den Finalisten des Penny Förderkorbs, einer Spendeninitiative der Marke Penny. Mehr als 500 Vereine haben sich deutschlandweit für die Förderung beworben, nun steht der ETB mit seinem Projekt im Finale. Seit dem 12. August kann nun online pro Person pro Tag für das Projekt der Hockeyabteilung abgestimmt werden. Mit dem Preisgeld möchte der Verein seine Specialhockeymannschaft, die Mannschaft für Spieler mit geistiger Behinderung,...

  • Essen-Süd
  • 13.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die 60-Kilometer-Wanderung der Kindernothilfe führt auch durch Essen.

„Gemeinsam geht mehr“
Wanderung der Kindernothilfe führt auch durch Essen

Die Kindernothilfe veranstaltet eine Wanderung für den guten Zweck vom 16. bis 20. Juni. Insgesamt ist die Strecke 60 Kilometer lang. Es kann aber auch nur ein Teilstück gewandert werden. Die Tour führt auch durch Essen und die Wandergruppe freut sich über Verstärkung von großen und kleinen Wanderlustigen. Passend zum 60-jährigen Bestehen der Kinderrechtsorganisation veranstaltet die Kindernothilfe die „60-km-Wanderung – Gemeinsam geht mehr“. An fünf Tagen wandern Mitarbeitenden der...

  • Essen-Süd
  • 30.04.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto: Björn Schüngel, Radio Essen - Ferdi Arrich, Lions-Club Essen Stadtwald - Gerd Hamme, Essener Rotary-Club Centennial (von links nach rechts).

9.200 Euro Spendengelder für Kindertische und Palliativ-Station
Lions und Rotarier agieren gemeinsam für Kinder

Bei der ersten gemeinsamen Veranstaltung von Lions-Club Essen Stadtwald und dem Essener Rotary-Club Centennial kamen insgesamt 9.200 Euro bei einem Kabarett-Abend mit dem Kölner Künstler Robert Griess in der Weststadthalle zusammen. Und dieses Geld geht nun zu jeweils gleichen Teilen an die Essener Kindertische und die Kinder-Palliativ-Station. Die Initiatoren Peter Kappert (Lions) und Patrick Schäfer (Rotary) finden, dass man eine solche gemeinsame Aktion – trotz aller Eigenständigkeit der...

  • Essen-Süd
  • 20.04.19
Vereine + Ehrenamt
Björn Schüngel, Radio Essen - Ferdi Arrich, Lions-Club Essen Stadtwald - Gerd Hamme, Essener Rotary-Club Centennial (von links nach rechts).

Aktion für Kinder
Spende für die Essener Kindertische und die Kinder-Palliativ-Station

Bei der ersten gemeinsame Veranstaltung von Lions-Club Essen Stadtwald und dem Essener Rotary-Club Centennial kamen insgesamt 9.200 Euro bei einem Kabarett-Abend mit dem Kölner Künstler Robert Griess in der Weststadthalle zusammen. Und dieses Geld geht nun zu jeweils gleichen Teilen an die Essener Kindertische und die Kinder-Palliativ-Station. Die Initiatoren Peter Kappert (Lions) und Patrick Schäfer (Rotary) finden, dass man eine solche gemeinsame Aktion – trotz aller Eigenständigkeit der...

  • Essen-Süd
  • 15.04.19
Natur + Garten
Beim VKJ helfen auch die kleinen mal mit in der Küche, vor allem schwingen aber die großen Köche die Kochlöffel und zaubern jeden Mittag eine ausgewogene Mahlzeit für alle Kids.

Einfach gut für Essen...
VKJ setzt auf gesunde Ernährung!

Die Sparkasse Essen verdoppelt in diesen Tagen alle Spenden, die für Projekt auf der Spendenplattform www.gut-fuer-essen.de unterstützt werden und sich um die gesunde Ernährung drehen. Stadt Essen, NOWEDA-Stiftung, Essener Landwirte und die Sparkasse Essen haben sich zusammengetan und stellen 33.333,33 Euro zur Verfügung. "Noch sind rund 29.000 Euro zum verdoppeln verfügbar", freut sich Vera Luber, Geschäftsführerin des VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten...

  • Essen-Süd
  • 03.04.19
  •  1
Kultur
Hans Martz (Freundeskreis Theater und Philharmonie Essen e.V.), Wolfgang Schmitz (Sparkasse Essen), Tanja Nelis (Funke Mediengruppe), Christian Tombeil (Intendant Schauspiel Essen), Lisa Jekosch (Funke Mediengruppe) (v. l.) freuen sich über den Rekorderlös für bedürftige Jugendliche und Kinder.

Rekordergebnis
Fast 14.000 Euro: Spendeninitiative „Der geschenkte Platz“ erzielt Rekord

Durch "Der geschenkte Platz" werden Kindern und Jugendlichen aus finanzschwachen Verhältnissen Theaterbesuche ermöglicht. Die Spendenaktion stellte nun mit 14.000 einen neuen Rekord auf. Leuchtende Kinderaugen und magische Theater-Momente für Groß und Klein. Die Kinderstücke rund um Weihnachten im Grillo-Theater sind ein Garant für solche be- und verzaubernden Erlebnisse – so wie seit November „Der Zauberer von Oz“. Da es in Essen aber auch viele Kinder und Jugendliche gibt, denen die...

  • Essen-Süd
  • 08.02.19
Natur + Garten
4 Bilder

Spendenübergabe
Offene Gärten an der Ruhr sagen DANKE!

In diesem Jahr öffneten 12 private Gärten an verschiedenen Wochenenden ihre Pforten. Das Wetter spielte dieses Jahr mit und viele Interessierte kamen der Einladung nach. Es konnten nach Beendigung des Gartenjahres ein Spendengeld in Höhe von 7.500 € übergeben werden. Diese Summe wurde aufgeteilt und an die Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Essen eine Spende in Höhe von 3.750 € sowie an das Übehaus Essen-Kray e.V und der Alsheimer Gesellschaft Hattingen e.V. jeweils eine Spende in Höhe...

  • Essen-Süd
  • 28.11.18
  •  15
  •  8
Sport
Bei der Spendenaktion hatte das Training mehrere gute Folgen. Fotos: vitalform
3 Bilder

Training für den guten Zweck

Am Sonntag, 7. Oktober, fand unter dem Motto „Pumpen für mehr Pferdestärken“ eine Spendenaktion statt. Die Aktion unterstützte den Carolinenhof Essen, einem Reiterhof für integratives Reiten und Leben. Die Teilnehmer wurden in besonderen sportlichen Kleingruppentrainings gelehrt und geschult, investierten so in ihre Gesundheit und per Spende in die ehrenamtlich Tätigen des Carolinenhofs.

  • Essen-Süd
  • 11.10.18
Politik
Drücken mit Schultüte und Täfelchen schon einmal die Schulbank: Michael Marhofer, Vorsitzender der ifm-Geschäftsführung, und Helmut Schiffer, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Essen (v.r.). Foto: Sven Lorenz

Sparkasse Essen und ifm-Unternehmensgruppe verdoppeln Spenden für die Schulbildung

Mit einer Spenden-Verdopplungsaktion wollen die Sparkasse Essen und die ifm-Unternehmensgruppe die Schulbildung unterstützen. Zum Schulauftakt nach den großen Ferien startet die Aktion am 30. August um 14 Uhr auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr stellt die Sparkasse gemeinsam mit ihrem Firmenpartner, der ifm-Unternehmensgruppe, 10.000 Euro für Bildungsprojekte in unserer Stadt zur Verdopplung bereit. Jede Einzelspende bis max. 100 Euro wird...

  • Essen-Borbeck
  • 22.08.18
Vereine + Ehrenamt
(v. l. n. r.) Große Freude über die Spendensumme bei Conny Marsch-Loy (Ehrenamt Agentur Essen e. V.), Falk Niederstein und Charlina Krauß (vitalform) - (Foto Rathmann)

Gemeinsam aktiv! – vitalform - Performance Training unterstützt Ehrenamt Agentur Essen mit Spende

Die Bredeneyer Fitnessexperten von Vitalform unterstützen erneut die Ehrenamt Agentur Essen e. V. mit einer Spende von 1.125 Euro. Die Spendensumme ist das stolze Ergebnis eines Aktionstages im Juni, bei dem das vitalform-Team für das Ehrenamt gesammelt hat. Getreu dem Motto „Pumpen für das Ehrenamt!“ gingen alle Einnahmen aus den Kursgebühren an den gemeinnützigen Verein. Durch die Spende wird das lokale Engagement gestärkt, damit Menschen professionell in ihr Wunschehrenamt finden. „Die...

  • Essen-Süd
  • 26.07.18
Überregionales
Bestandsaufnahme nach dem Brand: Helmut Schiffer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen, Thomas Virnich, Geschäftsführer Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen, und Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen, begutachten den Schaden auf der Jugendfarm. Foto: Sparkasse Essen
2 Bilder

Spendenziel für Jugendfarm über Nacht erfüllt!

Am Mittwochnachmittag, 21. Juni, startete die Jugendhilfe Essen auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de der Sparkasse Essen eine Aktion zur schnellen Hilfe nach dem Brand auf der Jugendfarm. Die Sparkasse steuerte dazu 5.000 Euro Startkapital bei. Bereits am Donnerstagmorgen war das Spendenziel von ebenfalls 5.000 Euro durch die Hilfe zahlreicher Essener Bürgerinnen und Bürger erfüllt. Mehr als 50 Spenderinnen und Spender hatten Beträge zwischen 10 und 3.262 Euro gestiftet, um den...

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.18
  •  3
Sport
Die Aktion "Ein Tor - ein Lächeln" freut sich auf viele Tore der DFB-Elf. Foto: Nils Krüger
2 Bilder

Kicken für ein Lächeln

Auch dieses Jahr findet die Spendenaktion „Ein Tor – ein Lächeln“ statt, um kranke und schwerstkranke Kinder zu unterstützen. In einem kleinen Event für die Kinder im Universitätsklinikum Essen informierte die Stiftung Universitätsmedizin und Schirmherr Otto Rehhagel über die Aktion. Am 14. Juni beginnt wieder die schönste Zeit für Fußballbegeisterte. Ob vor dem eigenen Fernseher, beim Public-Viewing oder über die Medienberichterstattung, die Leistungen der DFB-Elf bei der Fußball-...

  • Essen-Süd
  • 07.05.18
  •  1
Sport
Die Spendenübergabe an Cem Özcan und seine Familie.

Spendenübergabe beim ETB

Im Dezember hatte der ETB Schwarz-Weiß zu einer Spendenaktion für seinen U17-Spieler Cem Özcan und seine Familie aufgerufen, die bei einem verheerenden Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wanne-Eickel fast alles verloren hatten und wieder bei Null anfangen mussten. Im Februar überreichte ETB-Vorstandsmitglied Werner Gerlich die Spendensumme von 900 Euro an Cems Vater Tayfur Öczan. Der ETB bedankt sich herzlich bei allen Spendern, die nicht nur aus den Reihen der Schwarz-Weißen kamen, sondern...

  • Essen-Süd
  • 01.03.18
Ratgeber

Wer sammelt eigentlich für diese Kinder?

Alle Jahre wieder sammeln große Fernsehsender und andere private Organisationen für hungernde Kinder in aller Welt und für Kinder, die von Krebs betroffen sind. Das ist eine gute Sache und jeder hofft, das das eingesammelte Geld auch wirklich sein Ziel erreicht, nämlich eine Hilfe für diese Kinder zu ermöglichen. Was ist aber mit jenen Kindern, die genauso vom Tod bedroht sind, wie es Kinder in Hungergebieten und Krebskinder sind? Die einfach nur das Pech haben, dass sie zu einer...

  • Essen-Süd
  • 06.12.17
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Spendenaktion zur Einrichtung des neuen "Raum des Sports" in Bredeney

Limitierte Verdopplung der Spenden Am 01. Dezember 2017 gibt es ab 10:00 Uhr erneut eine Verdopplungsaktion auf dem Spendenportal “Unser sportliches Zuhause in Bredeney – Der Raum des Sports”. Spenden bis zu 100,- € werden verdoppelt, bis das von der Sparkasse Essen und einem Partner bereitgestellte Budget in Höhe von 24.000 € verbraucht ist! Größere Spenden werden um jeweils 100,- € aufgestockt. Achtung: Bei der letzten Aktion war das Budget innerhalb von sieben (!) Minuten...

  • Essen-Süd
  • 26.11.17
  •  1
Überregionales
Filigrane Haarschneide-Technik.
6 Bilder

Mondscheinfrisieren zur Weihnachtszeit hilft kranken Kindern

Aktion  zugunsten des Fördervereins 'Ellis Freunde e.V.' am 1. Dezember in Essen-Überruhr Seit 1997 gibt es die Aktion von Friseurmeisterin Ilka Justen. Erst 12 Jahre in Thüringen, ab 2010 dann in Essen-Überruhr. Jeder der helfen will, gibt so viel er kann. Als Dankeschön frisiert Ilkas-Team fast bis Mitternacht.  Alle Spenden gehen an den Förderverein ‚Ellis Freunde‘,  der sich für die Kinderstation und ihre kleinen Patienten am Essener Elisabeth-Krankenhaus einsetzt. Geld, das der...

  • Essen-Ruhr
  • 11.11.17
  •  1
  •  1
Überregionales
Claudio Schlegtendal freut sich mit Freund Moussa Touré sowie den Eltern Tati und Mahamadou Jawara über die gelungene Herz-OP beim kleinen Mohamed. 
Foto: Rolf Krane

Mohamed wird weiterleben

Werdener Arzt sammelte unermüdlich Gelder für die Herz-OP eines todkranken Dreijährigen Claudio Schlegtendal hat in seiner Laufbahn schon so einiges erlebt. Aber das Schicksal eines schwerkranken Dreijährigen aus dem Niger berührte den 69-jährigen Werdener Arzt doch sehr. Der international bekannte Chirurg, Notfall- und Sportmediziner Claus-Adrian Schlegtendal, den alle nur „Claudio“ rufen, war leitender Oberarzt am Werdener Krankenhaus St. Josef. Seit Erreichen der Altersgrenze ist er...

  • Essen-Werden
  • 09.08.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.