Kinderhäuser freuen sich über Spenden aus der dm-Aktion "Herz zeigen"
Ein Lese-Sofa und Bastelmaterial für die VKJ-Kinder

Unser Foto zeigt: (obere Reihe v.l.) Sprach-KiTa-Fachkraft Ina Konings, Marten Frielingsdorf, stv. Leiter vom VKJ-Kinderhaus Windvogel, Nadine Sytek, stv. dm-Marktleiterin, und Melanie Wagner, stv. Leiterin vom VKJ-Kinderhaus Zauberstern; (untere Reihe v.l.) Minh, Noah, dm-Marktleiterin Stefanie Wedig, Maria, Yusuf und Thiago.      Foto: Gohl/VKJ
  • Unser Foto zeigt: (obere Reihe v.l.) Sprach-KiTa-Fachkraft Ina Konings, Marten Frielingsdorf, stv. Leiter vom VKJ-Kinderhaus Windvogel, Nadine Sytek, stv. dm-Marktleiterin, und Melanie Wagner, stv. Leiterin vom VKJ-Kinderhaus Zauberstern; (untere Reihe v.l.) Minh, Noah, dm-Marktleiterin Stefanie Wedig, Maria, Yusuf und Thiago. Foto: Gohl/VKJ
  • hochgeladen von Vera Luber

Doppelte Freude für den VKJ. Gleich zwei Kinderhäuser des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V. haben bei der Spendenaktion "Herz zeigen" im dm-Markt an der Gemarkenstraße 43 in Holsterhausen gewonnen.

So kann sich das VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Windvogel in Stoppenberg über 600 Euro und das VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Zauberstern im Südostviertel über 400 Euro freuen. Minh und Noah aus dem Windvogel haben zusammen mit den anderen KiTa-Kindern eine Dankeschön-Karte für das Team des Holsterhausener dm-Marktes gebastelt. Darauf zu sehen ist auch ein Foto von dem neuen Sofa, das von dem Spendengeld angeschafft werden konnte. Hier können sich die Mädchen und Jungen während der Lesestunden im Kinderhaus gemütlich hineinkuscheln. "Wir richten gerade unsere hauseigene Bücherei ein und da kam das Spendengeld wie gerufen", freut sich Ina Konings, Sprach-KiTa-Fachkraft im Windvogel. "Damit möchten wir den Kindern Literatur näherbringen und sie darüber hinaus auch ein wenig mit dem Funktionieren einer Bücherei vertraut machen." So gibt es einen großen Schrank mit 16 Fächern, in die die mit einem Farbcode gekennzeichneten Bücher und Spiele von den KiTa-Kindern selbst eingeordnet werden können. "Auf diese Weise bekommen die Mädchen und Jungen ein Gefühl für die verschiedenen Themenbereiche und Genres, etwa Bilderbücher, Wimmelbücher, bi- oder multilinguale Bücher, Sachbücher und solche zu naturwissenschaftlichen Experimenten und über Natur- und Tierthemen."
Im Zauberstern wird liebend gern gebastelt. "Wir brauchen noch neue Stifte und Kleber", sagt Thiago, der zusammen mit Maria, Yusuf und der stellvertretenden Kinderhaus-Leiterin Melanie Wagner zur Spendenübergabe gekommen ist. "Die 400 Euro aus der dm-Spendenaktion sind bei uns gut angelegt", sagt die Erzieherin. "Davon können wir neue Stifte, Fingerfarben, bunte Tonpapiere und das eine oder andere besondere Bastelmaterial anschaffen. Die Mitbringsel der Zauberstern-Kinder für das dm-Team von der Gemarkenstraße zeugen vom Basteltalent der Mädchen und Jungen von der Kaisershofstraße: lustige Hasen und Küken aus Holz-Kochlöffeln. "Die sind aber schön und auch noch selbst gebastelt", freut sich dm-Marktleiterin Stefanie Wedig. "Die kommen direkt in unseren Mitarbeiter-Aufenthaltsraum."

Autor:

Vera Luber aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen