Weltmeistergürtel soll nach Dorsten kommen

Anzeige
Am 24. Oktober findet für den Dorstener/Berliner Tobias Voss die Chance statt, den Weltmeisterschaftsgrütel im Kickboxen in seine Geburtsstadt Dorsten zu holen.

Er wird in einem Kampf der fünf mal drei Minuten geht auf den erfahrenen Karlsruher, siebenfachen Kickboxweltmeister, Daniel Dörrer treffen der unter anderem durch die Stekos Fight Night (Sat.1) bekannt geworden ist.

Für seinen großen Auftritt bereitete Voss zusammen mit dem Filmemacher Frederic Recki aus Rhade einen Motivationsfilm vor. Der vor allem das sportbegeisterte Publikum aus dem Umfeld für das Event anziehen soll.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.