Neues Königshaus bei den Hubertusjäger

Anzeige
Kompaniekönigspaar 2015/16 Karl-Heinz Tödter mit Königin Renate Hübner
Düsseldorf: Gaststätte Garather Hof | Bei strahlendem Sonnenschein ermittelte die 8. Gesellschaft im Garather Schützenverein, Gesellschaft 1. Hubertus-Jäger Garath 1972, am gestrigen Samstag ihre neuen Majestäten.
Wie bei fast allen anderen Kompanieschießen üblich, wurden allerdings erst einmal die Pfänder der Gästevögel sowie die Pfänder des Königsvogels geschossen.
Beim Königsvogel gingen Karl-Heinz Tödter, Willi Wirtz, Frank Wirtz, Iris Burkhardt und Anja Hagemes als treffsicher Schützen hervor.
Bernd Bisanz sicherte sich gegen 19:20 Uhr und mit dem insgesamt 29. Schuss den Titel des Wilddiebes.
Insgesamt 28 Schuss wurden benötigt, bis Karl-Heinz Tödter die Königsplatte richtig traf und somit König seiner Gesellschaft wurde.
Der 55 jährige Einschaler ist seit 01.09.2012 in der Gesellschaft in der er kein Amt bekleidet. (warum eigentlich nicht^^).
Als Königin wird ihn seine Lebensgefährtin Renate Hübner durch das Jahr begleiten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.