Kinderfreundlicher Sportverein ,, DJK Hüthum- Borghees e.V''

Anzeige
Emmerich am Rhein: Hüthum Borghees | Zum vierten Mal nehmen die Nachwuchs-Kickerinnen und -Kicker aus der Evangelischen integrativen Tagesstätte Gasthausstraße am Fußballturnier aller Emmericher Kindergärten teil, das am 22. Juni stattfindet.



Auch in diesem Jahr trainierten die 11 kleinen Cracks zur Vorbereitung auf diesen heiß erwarteten Event wieder über 10 Wochen im Hüthumer „Eylandstadion“, auf dem grünen Rasen ihres Partnervereins DJK Hüthum-Borghees, der die Anerkennung als „Kinderfreundlicher Sportverein“ erhalten hat.



Schon die Anreise ist für die Kids ein besonderes Erlebnis, mit den Betreuerinnen Beate Flietel und Agnes Nass erfolgte sie mit dem immer ungeduldig erwarteten Linienbus. Durch die in diesem Jahr geänderte Linienführung in Hüthum kam immer noch ein ausgiebiges Warmlaufen und Auslaufen dazu, das die kleine Truppe aber geduldig ertragen hat. Das bewährte Traubenzucker-Doping half dabei, und der selbst gedichtete Motivationssong konnte bei dieser Gelegenheit auch gleich lautstark eingeübt werden. Trotz aller Wetterkapriolen hat das kleine gemischte Team tapfer durchgehalten und hofft, in diesem Jahr beim Turnier wieder gut abzuschneiden. Diesmal gibt es auch Unterstützung von erfahrenen Cracks, denn 4 der Kinder haben bereits im letzten Jahr am Turnier teilgenommen. Wenn das nicht hilft!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.