Stadtmeisterschaft 2014

Anzeige
Auf der Stadtmeisterschaft im LG und KK hat der Voerder SV wieder ganz gut geschossen. Bein KK schiessen sind Doris Tabbert und Manfred Ebert neue Stadtmeister. Auch die anderen Ergebnisse der Schützen sind recht gut. Im Luftgewehr haben wir auch Stadtmeister. Im Lichtpunktgewehr wurde es Marten Böllhoff, Schüler-Auflage Katja Schmidt. In der Jugendklasse weiblich wurde Jeannine Piepenbrink 2. und Jugendklasse männlich kam Daniel Utermann auf den 3. Platz. Die Schützen wollten natürlich nicht nachstehen. So wurden Doris Tabbert, Eckhard Laatsch und Dietmar Martschinke Stadtmeister. Annemarie Rahner, Manfred Ebert belegten den 2. Platz in ihren Gruppen, auf dem 3. Platz kamen Fredy Lange, Karin Heinrich, Manfred Cramer und Friederich Wilhel Thun.Die Mannschaften belegten den 1. bis 3. Platz.
Auch im KK schiessen war Voerde dabei. Stadtmeister wurden Doris Tabbert und Mannfred Ebert. den 3. Platz belegten Dietmar Martschinke und Manfred Kokemor.
Allen anderen Platzieren Teilnehmern gratuliert der Voerder SV.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.