Altenvoerder Schützenverein Westfälischer Schützentag 2014

Anzeige

Altenvoerder Schützen fahren zum Westfälischen Schützentag



Am 11. Oktober 2014 fand der 65. Westfälische Schützentag statt. Wie bereits seit über 20 Jahren üblich nahmen an dieser Veranstaltung auch die Altenvoerder Schützen hieran teil. Am frühen Samstagmorgen startete die Gruppe zur Fahrt nach Ennigerloh. Nachdem Schießen der Königin Jutta Conrad, der Prinzessin Janika Rudloff und des Kreisjugendkönigs Marvin Wilke ging es Richtung Antrittplatz, wo der Festumzug um ca. 16.00 Uhr startete. Obwohl der Tag für alle Beteiligten recht anstrengend war, reichte für einige die Energie noch, um im Bus zu tanzen, als dieser auf dem Rückweg im Stau stand. Allen Teilnehmer hat dieser Tag gefallen, sodass nächstes Jahr die Teilnahme am Schützentag wohl sicher eingeplant wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.