Der Voerder Schützenverein hat eine neue Königin.

Anzeige
Karin Heinrich schoss nach einem packenden Finale am 20.August 2016 nach 476 Schuss den Vogel (erstellt von Norbert Falkenroth) von der Stange.
Somit löst sie am kommenden Samstag beim Königsball ab 19:00 Uhr den amtierenden König Sven Voges ab.
Als König nahm sie sich Reinhardt Kalbe.
Laurin Pennekamp (410. Schuss) löst bei der Jugend Jeannine Piepenbrink ab.
Folgenden Pfänderschützen gratulieren wir zu dem abgeschossenen Pfand:
Krone Dagmar Haberland mit dem 90. Schuss
Zepter Christian Prünte mit dem 138. Schuss
Reichsapfel Thorsten Zinkann mit dem 177. Schuss
Linker Flügel Manfred Kokemor mit dem 244. Schuss
Rechter Flügel Heinz Voges mit dem 326. Schuss
Schwanz Stefan Pohl mit dem 361. Schuss
Jugend:
Krone Marten Böllhof mit dem 80. Schuss
Zepeter Mia Stenzel mit dem 124. Schuss
Reichsapfel Laurin Pennekamp mit dem 168. Schuss
Linker Flügel Katja Schmidt mit dem 228. Schuss
Rechter Flügel Daniel Utermann mit dem 275. Schuss
Schwanz Jeannine Piepenbrink mit dem 316. Schuss
"Ich freue mich darüber den Voerder Schützenverein von 1607 e.V. für ein Jahr regieren zu dürfen. Reinhardt und ich freuen uns auf das kommende Jahr viele unserer befreundeten Vereine besuchen zu dürfen und unseren Verein mit Würde zu vertreten.
Über zahlreiche Gäste am kommenden Samstag freuen wir uns jetzt schon sehr." sagte Karin Heinrich am Ende des Königsschießens.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.