Baseball Deutsche Meisterschaft der Schüler in Ratingen

Anzeige

Am Wochenende des 19. und 20.9. richten die Ratingen Goose-Necks auf ihrer Baseballanlage dem „New Herman’S Field“ die Baseball Deutscher Meisterschaft der Schüler (U13) aus. Das Turnier startet am Samstag um 8:30 durch den First-Pitch des Ratinger Bürgermeisters Klaus Pesch. Bis zum Ende des Finales am Sonntag (Beginn um 16 Uhr) werden die neun teilnehmenden Mannschaften ihr bestes geben.

Seit der Eröffnung der Baseballanalage „New Herman’s Field“ im Jahr 2000 ist die Schüler DM die sechste nationale Meisterschaft, welche die Ratinger ausrichten. Als Ausrichter sind die Goose-Necks automatisch qualifiziert. Das Schülerteam der Gänse spielt in der Vorrunde am Samstag um 8:30 und 16:00 Uhr und am Sonntag 8:30 und 12:00 Uhr.

„Die Spieler und Spielerinnen haben großen Respekt vor der DM, aber der Heimvorteil verleiht uns Sicherheit. Für die Kinder ist es eine große Umstellung anstatt von einem Tee einen geworfenen Ball zu schlagen, aber sie haben riesige Lust auf die Herausforderung. Wir wollen mindestens ein Spiel gewinnen, aber uns teuer zu „verkaufen“ ist das oberste Ziel.“ Beschreibt Trainerin Marlies Boll die Ausgangssituation vor der DM.

Insgesamt sechs Mannschaften nehmen bei den Goose-Necks am Spielbetrieb teil. Dabei bieten die Goose-Necks in jeder Altersklasse für Jungen und Mädchen ein Team an. Die erste Herrenmannschaft spielt in der Regionalliga und die Damenmannschaft in der Verbandsliga.

„Gerade für die Kinder soll das Turnier ein unvergessenes Erlebnis werden. Die Vorbereitungen des gesamten Vereins laufen bereits seit Monaten und alle Helfer geben alles erdenklich Mögliche um dieses Ziel zu erreichen.“ Beschreibt der 1. Vorsitzende Malte Kuklan die Organisation im Verein. Die Goose-Necks rechnen mit einer gesamte Besucherzahl von bis zu 600 Spielern, Betreuern und Fans. „Wir werden unseren Gästen ein reichhaltiges Cateringangebot bieten, selbstverständlich wird es, wie sich das für eine amerikanische Sportart gehört, Hamburger geben - und vieles Mehr. Denn auch die Zuschauer sollen während des Turniers auf ihre Kosten kommen.“

Die Goose-Necks haben eine eigene Homepage und Facebook-Seite für die DM eingerichtet, welche leicht über die Internetseite des Vereins zu erreichen ist: www.goose-necks.de

Die weiteren Teilnehmer des Turniers sind: Bonn Capitals (NRW) , Berlin Roadrunners, Lütjensee Lakers (Schleswig-Holstein), Main Taunus Redwings (Hessen), Mainz Athletics (Rheinland-Pfalz), Bremen Dockers (Niedersachsen), Stuttgart Reds (Baden-Württemberg)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.