Die Billardfreunde Rellinghausen 2010 sind erfolgreich gestartet.

Anzeige

Die Billardfreunde Rellinghausen 2010 sind erfolgreich gestartet.

In der Kreisliga B "Freie Partie" liegt die erste Mannschaft nach einem 6 zu 2
Auswärtssieg bei Tümmler Kupferdreh
an der Tabellenspitze.
Bernhard Pinders erkämpfte sich mit einem 63 zu 61 gegen Anton Krompaß den Sieg. Hans Kaldemorgen erwischte einen schlechten Tag und verlor gegen
Dieter Specht mit 34 zu 73. Renhold Klatt setzte sich mit 89 zu 73 gegen
Till Bruckmann durch. Hart kämpfen mußte auch Horst Goecke und setzte sich knapp mit 102 zu 99 gegen Jochen Eichler durch.
Die zweite Mannschaft führt in der Kreisklasse (Freie Partie) mit 9 zu 1 Punkten die Tabelle an.
Auch die dritte Mannschaft hat mit Rang 5 Punktgleich mit dem dritten Essen-Ost einen guten Start bin der Kreisklasse (Freie Partie) erwischt.
In der Dreiband Kreisliga B ist die erste Mannschaft mit zwei Unentschieden und zwei Niederlagen schlecht gestartet. Sie liegt auf Rang sechs.
Dreiband-Kreisklasse:
Die zweite Dreiband-Mannschaft liegt mit einem Spiel weniger und einem Minuspunkt weniger als der erste " BC GW Asberg " auf Platz zwei und hat alle möglichkeiten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.