Die Billardfreunde Rellinghausen sind erfolgreich in die Rückrunde gestartet.

Anzeige
Bernhard Pinders beim Dreiband.
Die Billardfreunde Rellinghausen sind erfolgreich in die Rückrunde
gestartet. In der Kreisliga B Frei Partie machte die erste Mannschaft mit
einem 6:2 Auswärtssieg bei Germania Borbeck den Anfang.
Horst Goecke, Reinhold Klatt und Bernhard Pinders siegten nach
spannenden Spielen. Die gleichen Spieler machten auch den Sieg über
Tabellenführer Cadre Katernberg fest und stehen nun Punktgleich auf
Rang zwei.
In der Kreisklasse Freie Partie steht die zweite Mannschaft auf dem ersten Platz.
Die dritte Mannschaft liegt auf dem sechsten Platz.
Im Dreiband steht die erste Mannschaft auf Platz fünf und können wohl
nicht mehr oben angreifen.
Nach einem 4:4 gegen Essen-Ost
( beste Partie Bernhard Pinders mit 0,571 Durchschnitt und Höchstserie 5 )
liegt die zweite Mannschaft mit zwei Punkten Rückstand auf Platz drei.
Da ist noch alles möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.