Dreiband Wochenende beim Tümmler Kupferdreh

Anzeige
In der Kreisklasse A im Dreiband spielte die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh gegen die Mannschaft von Vier Ecken.
Jürgen Schmidt : Michael Weiß 33 : 35 Ball
Siegfried Desens : Christian Schuster 29 : 13 Ball
Franz Popiecz : Friedhelm Kurenbach 20 : 23 Ball
Stephan Herschbach : Hans Pawalowski 15 : 13 Ball
Beste Partie hat Jürgen Schmidt mit 1,065 GD gespielt.
Die Abschlusstabelle lautet :
1. Platz BC Neviges
2. Platz Kray - Nord
3. Platz Tümmler Kupferdreh
4. Platz BC Cadre Katernberg
5. Platz BC Rüttenscheid
6. Platz Billardunion - Nord
7. Platz BC Vier Ecken
Herzlichen Glückwunsch an die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh für das erreichen des 3. Platzes.
Die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat heute gegen die Billard - Nord im Dreiband gespielt. Hans Jürgen Wiedemeier hat gegen Günther Reinhold mit 30 : 10 Ball gewonnen. Siegfried Desens hat seine Partie gegen Park Tae Won 2 8 : 34 Ball nur knapp verloren. Bernd Schinken hat es besser gemacht und hat gegen Marcel Tavio mit 39 : 36 Ball gewonnen. Reiner Rosenberger kam am besten in seine Partie und gewann seine Partie gegen Arnd Gerlach mit 40 : 17 Ball. Reiner hat auch die beste Partie mit 1,429 GD gespielt.
Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung. Das Spiel hat der Tümmler Kupferdreh mit 6:2 Punkten gewonnen.
Auch die 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat heute gegen die Mannschaft von Rellinghausen 10 gespielt . Hans Joachim Weber hat gegen Wolfgang Homann mit 20 :17 Ball seine Partie gewonnen. Rolf Schröder hat gegen Hans Seidel mit 15 :19 Ball leider knapp verloren. Giesbert Leipski hat mit 8 : 18 Ball gegen Ralf Kroening seine Partie verloren. Wolfgang Kunz hat mit 9 : 5 Ball gegen Marco Kroening gewonnen. Das Spiel endete mit 4 : 4 Punkten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.