Saison-Auftakt für die Stadtwälder Voltigierer am Sonntag (4.Mai)

Anzeige
Gäste sind zum Saisonauftakt der Voltigierer in der historischen Reitanlage am Stadtwaldplatz herzlich willkommen - der Eintritt ist frei!
Essen: Stadtwaldplatz | Das kann sich sehen lassen: Fürst Fedon hat seinen großen Auftritt beim Tag der Voltigierer des Reitsportvereins Essen am kommenden Sonntag (4. Mai) in der historischen Reitanlage am Stadtwalplatz. Der „Adelige“ ist ein Fuchs-Wallach und das neuste Voltigierpferd des RSV. Beim Volti-Tag hat er sein Debüt in der großen Reithalle des Stadtwälder Vereins.
Zwischen 10.30 und 15.00 Uhr begehen die fünf Turniergruppen des RSV ihren Saisonauftakt. Mit dabei sind auch die Einzel- und Doppelvoltigierer. Antreten werden Gruppen bis zur höchsten nationalen Klasse S = schwere Klasse. Sie alle zeigen das Pflichtprogramm sowie wie die über den Winter neu erarbeiteten Küren. Besucher sind bei kostenlosem Eintritt herzlich will-kommen. Wie immer zeichnet sich der Voltitag durch ein Rahmenprogramm und eine „kulinarische Meile“ aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.