Ausstellung der Kevelaerer Modellbahner

Anzeige
Die Welt in 1:87 begeistert Groß und Klein.
In Verbindung mit den 17. Kevelaerer Puppenspiel - Tage und dem verkaufsoffenen Sonntag öffnete auch der Kevelaerer Modelleisenbahnverein seine Pforten, um seine Anlage der Öffentlichkeit zu zeigen und die ein oder andere Finanzspritze für den Aufbau und Unterhalt zu bekommen. Nachdem die ursprünglich in der Pilgerhalle des Kevelaerer Bahnhofs befindliche Anlage, vor einigen Jahren in den Keller der öffentlichen Begegnungsstätte des Kevelaerer Konzert und Bühnenhauses umziehen musste, war ein Neuanfang notwendig. Jeder der selber eine kleine Modellbahnanlage im Keller oder auf dem Dachboden hat, weis was das heißt. Viel Arbeit und noch mehr Geld muss in die Hand genommen werden. Sichtbare Erfolge stellen sich dabei nur langsam ein. So auch hier. Trotzdem ist dies ein interessantes Hobby, bei dem man versucht die große Welt auf den Maßstab 1:87 zu verkleinern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
27.180
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 09.07.2013 | 10:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.