Offener Ganztag direkt vor der Tür

Anzeige
Schulleiterin Andrea Schotten freut sich, dass die Arbeiten vorangehen. Wenn alles nach Plan läuft, hat die Marienwasserschule nach den Herbstferien den Offenen Ganztag direkt vor der Tür. Foto: CS
Nach den Sommerferien wird auch in der Marienwasserschule wieder fleißig gelernt. 188 Jungen und Mädchen drücken in der Grundschule die Schulbank. Für 51 von ihnen beginntdabei der Ernst des Lebens. Dann haben die i-Dötzchen ihren ersten Schultag. Alle Kinder, die über Mittag in der Schule bleiben, dürfen sich freuen. Wenn alles nach Plan läuft, hat die Lehranstalt nach den Herbstferien den Offenen Ganztag direkt vor der Tür. "Rund 60 Kinder verteilt auf drei Gruppen sind davon betroffen", sagt Schulleiterin Andrea Schotten. Lange Wege fallen für die Jungen und Mädchen künftig weg. Bislang findet die Betreuung alle Weezer Grundschulkinder (zusammen mit der Petrus-Canisius-Grundschule) in den Räumen des "Jugendtreffs Wellenbrecher", Bahnhofstraße 35, statt. Doch dort platzten die Räumlichkeiten zuletzt aus allen Nähten. Die Petrus-Casinus-Grundschule bleibt weiterhin mit dem Offenen Ganztag dort. In der Marienwasserschule hat man bald ein eigenes Gebäude.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.