AllerWelt Bazaar im AllerWeltHaus

Anzeige
Hagen: AllerWeltHaus Hagen | Neun Tage lang präsentiert der Faire Handel im Hagener AllerWeltHaus auf 200 Quadratmetern Kunsthandwerk und Lebensmittel aus Fairem Handel, - von Allerheiligen bis Sonntag 9. November 2014, täglich von 10 bis 18 Uhr.

Fairer Handel, das ist der ideale Weg, mit dem die Kleinbauern und Handwerkerinnen aus den Ländern des Südens ihre Existenz sichern, ihre Kinder zur Schule schicken und unter menschenwürdigen Bedingungen arbeiten können.

Fairer Handel, das ist der beste Weg, Menschen aus Afrika, Asien und Lateinamerika ein Auskommen in ihrer Heimat zu garantieren und ihnen die mörderische Flucht in die Slums der Großstädte oder über das Mittelmeer nach Europa zu ersparen.

Im Mittelpunkt des Bazaars im AllerWeltHaus, im David-Park neben dem Rathaus an der Volme, steht in diesem Jahr ein breites Angebot an Textilien. Der Bazaar lädt zum Stöbern ein, und vielleicht lässt sich schon die eine oder andere Weihnachtsidee verwirklichen. Das Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus ist an allen neun Tagen während der Bazaar-Zeiten geöffnet.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.