Radio Dialog bei der Feuerwehr Hagen

Anzeige
Sendung am 08. März 2015, 19.o4 Uhr, bei Radio Hagen

Land unter im Münsterland und in Essen:
Überörtliche Hilfe der Feuerwehr Hagen

Die örtliche Presse konnte sich gar nicht genugtun, es zu würdigen und Dank zu sagen. Dank für die engagierte und kompetente Hilfe unserer hiesigen Feuerwehr.
Erstaunlich nur, gelobt wurde wegen eines Einsatzes im Münsterland und in Essen. Haben die in Hagen nicht genug Aufgaben, dachten wir.

Darüber wollten wir von Radio Dialog mehr erfahren. Ein Treffen bei der Hagener Feuerwehr war schnell vereinbart. Veit Lenke, der stellv. Amtsleiter, Michael Weber, Löschgruppenführer aus Fley und Volker Hammerschmidt, Ausbilder für die freiwillige Feuerwehr, waren gerne bereit, uns die Zusammenhänge aufzudröseln.

Und so fuhren unsere Reporter Klaus Rubis und Reinhard Meinecke also mit einer Menge Fragen im Gepäck nach Hohenlimburg. Sie werden staunen, was sie alles rausgefunden haben.

Und das erwartet Sie in der Sendung am 08.03.:
In einem kurzen statement fassen wir zusammen, was die Feuerwehr unter dem Begriff "Überörtliche Hilfe" versteht.

In den Interviews danach klären uns einige der Verantwortlichen der Wehr, aber auch einige Ehrenamtler am Rohr darüber auf, wie solch eine Hilfe abläuft, wer sie kriegt und wie das so organisiert wird.

Und am Schluss - wie immer - ein SchlussBonbon. Freuen Sie sich schon mal drauf.
Also, unbedingt reinhören!

Radio Dialog, der Bürgerfunk fürs Ehrenamt.

Brigitta Willer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.