Lennetalbrücke - technische Details

Anzeige
Hagen: Hagen | (Quelle: Straßen NRW)

Kosten: ca. 105 Mio Euro

Technische Daten
Bauwerkslänge: 985 M
Zweiteiliger Überbau als Stahlverbundkonstruktion
14 Brückenfelder
Länge des Hauptfeldes über der Lenne: 115 m

ca. 10.000 t Stahlkonstruktion Überbau einbauen
ca. 3.700 kubikm. Betonfertigteile Überbau herstellen
ca. 12.000 qm Ortbeton Überbau einbauen
ca. 7.000 kubikm. Behelfsunterbauten herstellen
ca. 15.000 kubikm. Beton Unterbauten herstellen
ca. 27.000 kubikm. alte Brücke abbrechen

Lärmschutz:
beidseitige Lärmschutzwand mit 3,50 m Höhe (durchsichtig)
lärmarmer Gussasphalt (Pegelreduzierung - 2 dB(A))

Umweltchutz
Erstellung zweier neuer Regenklärbecken unter der Brücke. Vorgezogene Ausgleichsmaßnahme: Ersatz für Turmfalken- und Fledermauskästen an der vorhandenen Brücke durch Schaffung von Nistplätzen an anderen Brücken.
Anlage von Totholz- und Bruchsteinhaufen als Landquartier für Amphibien vor beginn und nach Beendigung der Baumaßnahme.
Mehrere Schutzmaßnahmen während der Bauzeit u.a. durch Einrichtung von Tabuzonen und Errichtung von Amphibienschutzzäunen
Immissionsschutz im Bereich des geschützten Landschaftsbestandteils "Unterer Öhlmühlenbach"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.