Aylienz befahren den Jahresabschluss deftig

Anzeige
Am Sonntag, dem 15.12.2013 lud der Zee Aylienz e.V. – MTB Hagen wie zu jedem Jahresende zur traditionellen Grünkohltour ein. Mitglieder und Gastfahrer trafen sich vormittags am Kultiopia in der Innenstadt, wo gewöhnlich die mittwochs stattfindenden, geführten Touren des Vereins starten. Die ausgebildeten Guides führten zwei Gruppen mit unterschiedlichem Fahrkönnen durch die heimischen Wälder. Trotz trübem, kaltem Wetter hielt der Fahrspaß auf der gemütlichen Runde circa zwei Stunden an, dann wurde zu einem deftigen Mal im Restaurant an der Hinnenwiese eingekehrt. Hier stießen noch weitere Mitglieder des Vereins zu dem Trüppchen, die zur Teilnahme an der Radtour zwar verhindert waren, sich aber dennoch das gemütliche Beisammensein mit den Freunden nicht entgehen lassen wollten. Der Nachhauseweg wurde nach regem Austausch nachmittags angetreten und führte noch einmal über wurzelige Trails zurück in die Stadt.
Für das Jahr 2013 war dies die letzte gemeinsame Vereinsfahrt des Zee Aylienz e.V. – MTB Hagen.


Bis zur kommenden Saison finden nun einzeln über das Forum der Vereinsseite im Internet verabredete Radrunden statt, wozu auch immer gerne Nicht-Vereinsmitglieder begrüßt werden .
(Weitere Informationen zum Verein Zee Aylienz e. V. – MTB Hagen finden sich auf der Homepage unter: www.mtb-hagen.de)
0
5 Kommentare
4.314
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 21.12.2013 | 23:04  
501
Andrea Weber aus Hagen | 24.12.2013 | 21:55  
4.314
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 24.12.2013 | 23:21  
501
Andrea Weber aus Hagen | 30.12.2013 | 14:22  
4.314
Gottfried Czepluch aus Essen-Ruhr | 30.12.2013 | 21:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.