Hagenerin ist Deutsche Meisterin im Polesport

Anzeige
Mandy-Marie an der Stange in ihrer Pole Garage. (Foto: privat)

Am 9. und 10. Mai fand die 2. Deutsche Polesport Meisterschaft in Dortmund statt, einer noch jungen Sportdisziplin mit einer Mischung aus Tanz und Akrobatik an Pole Dance-Stangen. Dabei sicherte sich die Hagenerin Mandy-Marie Mahrenholz in der Kategorie Amateure I, Senior Women, den Deutschen Meisterschaftstitel.

Per Video qualifizierte sich Mandy-Marie für das Finale, obwohl sie erst seit einem halben Jahr überhaupt an der Polestange übt. „Nach den Probeläufen am Samstag habe ich mir überhaupt keine Hoffnung mehr auf ein Treppchen gemacht, die Konkurrenz war einfach extrem gut, aber ich wollte Spaß haben und mit mir zufrieden sein.“
Im Finale, in dem sie sich gegen neun Mitstreiterinnen durchsetzen musste, lief dann auch tatsächlich alles rund und ihr war die Freude am Polesport regelrecht anzusehen. Vor allem ihre tänzerische Ausstrahlung während der dreieinhalbminütigen Choreographie zur Musik „Hard cry“ von „Drehz“ ließ sie richtig punkten und so landete sie mit einem immensen Vorsprung auf Platz eins.

Erst am Telefon erfuhr Mandy-Marie, dass sie die Goldmedaille gewonnen hatte, denn zum Zeitpunkt der Siegerehrung stand sie schon wieder auf einer anderen Bühne: Mahrenholz arbeitet hauptberuflich als Schauspielerin und hatte an diesem Abend eine Vorstellung am Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen. „Ich konnte es gar nicht glauben“, beschreibt sie ihre Gefühle. „Erst als ich die Medaille abends bei meiner Trainerin Caroline Lange abholte, wurde mir klar, dass ich tatsächlich Deutsche Meisterin im Polesport bin.
Mandy-Marie Mahrenholz will sich weiter perfektionieren und hat darum sogar den Trainerschein absolviert. Ab Juni unterrichtet sie Poledance in der Pole Garage auf dem Elbershallengelände.

Schnupperstunden gibt e jeden Montag um 20 Uhr. Kontakt: info@polegarage.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.